Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
18.01. 20:30 Uhr
S04 - H96
FC Schalke 04
5:4
Hannover 96
Ende
19.01. 15:30 Uhr
FCB - F├ťR
Bayern M├╝nchen
2:0
SpVgg Gr. F├╝rth
Ende
19.01. 15:30 Uhr
LEV - SGE
Bayer Leverkusen
3:1
Eintracht Frankfurt
Ende
19.01. 15:30 Uhr
WOB - STU
VfL Wolfsburg
2:0
VfB Stuttgart
Ende
19.01. 15:30 Uhr
HOF - BMG
1899 Hoffenheim
0:0
M├Ânchengladbach
Ende
19.01. 15:30 Uhr
M05 - SCF
FSV Mainz 05
0:0
SC Freiburg
Ende
19.01. 18:30 Uhr
BRE - BVB
Werder Bremen
0:5
Borussia Dortmund
Ende
20.01. 15:30 Uhr
FCN - HSV
1. FC N├╝rnberg
1:1
Hamburger SV
Ende
20.01. 17:30 Uhr
D├ťS - AUG
Fortuna D├╝sseldorf
2:3
FC Augsburg
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 23. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

Hamburger SV

Adler, R.

Adler, R

. : 3,5
Bekam insgesamt sehr wenig zu tun, war aber da, wenn er da sein musste. Beim Gegentor machtlos.
Jansen, M.

Jansen, M

. : 3,5
Solide Leistung von Jansen, der vor allem in der zweiten Halbzeit f├╝r deutlichen Schwung in der Offensive sorgte und das Tor mit vorbereitete. Wie der Rest der Mannschaft auch hatte er zuvor allerdings die erste Halbzeit verschlafen.
Westermann, H.
Kl├Ąrte sowohl im ersten wie auch im zweiten Durchgang einiges an Flanken und hohen B├Ąllen. Unklar bleibt sein Verhalten beim Gegentor: Gegenspieler Pekhart lief einfach zwischen den Innenverteidigern durch, wobei Westermann offenbar der Meinung war, jemand anderes sei zust├Ąndig gewesen.
Diekmeier, D.
Machte insgesamt eigentlich ein ordentliches Spiel vor allem in der Offensive, wo er im zweiten Durchgang durchaus f├╝r Betrieb sorgte. Beim Gegentor allerdings lie├č er sich nach einem N├╝nberger Einwurf (!) von Gebhart d├╝pieren, wodurch deutliche Abz├╝ge in der B-Note entstehen.
Aogo, D.

Aogo, D

. : 3
Schloss sich in der ersten Halbzeit einem 45-min├╝tigen Nickerchen seiner Teamkollegen an, drehte dann im zweiten Durchgang allerdings ordentlich auf, schlug viele Flanken und bereitete damit auch das Tor vor.
van der Vaart, R.
Kam zun├Ąchst auch ├╝berhaupt nicht ins Spiel und war - vielleicht auch aufgrund des Trainingsr├╝ckstands nach Verletzung - h├Ąufig ein oder sogar zwei Schritte zu sp├Ąt. Im Verlauf der Partie dann mit einer Steigerung, am Ende lief er aber wieder auf Reserve. Unverst├Ąndlich, dass Fink ihn nicht rausnahm, zumal der HSV-Coach zuvor davon sprach, dass der Niederl├Ąnder nur Luft f├╝r 60 Minuten habe.
Badelj, M.

Badelj, M

. : 3,5
Auch er spielte eine m├╝de erste H├Ąlfte, steigerte sich aber im zweiten Durchgang und wurde zum k├Ąmpferischen Bollwerk. Streute ab und an ein feines P├Ąsschen zur Spieler├Âffnung bei.
Arslan, T.
Eine gute halbe Stunde zum Vergessen: Schlechte Zweikampfbilanz, dann in kurzer Folge zwei gelbw├╝rdige Fouls, von denen er allerdings zum Gl├╝ck f├╝r sein Team nur eine sah. Sein Trainer kam mit der Auswechslung einem m├Âglichen Platzverweis zuvor.
Rudnevs, A.
Insgesamt sicher nicht der auff├Ąlligste Spieler der G├Ąste, aber stets pr├Ąsent und vor allem zur Stelle, wenn es darauf ankam. Und vor allem: Er machte sein Tor.
Son, H.

Son, H

. : 3,5
War sehr aktiv und hatte auch einige gute Szenen, allerdings sollten dabei insgesamt einfach mehr Tore herausspringen. Bei seinem Kopfball an den Pfosten zwar im Pech, aber insgesamt auch oft zu unbeholfen.
Bruma, J.
Musste fr├╝h den verletzten Mancienne ersetzen. Spielte defensiv recht solide mit weitgehend ordentlichem Zweikampfverhalten, spielte allerdings auff├Ąllig viele, zum Teil auch gef├Ąhrliche Fehlp├Ąsse in der Spieler├Âffnung.
Skjelbred, P.
Sorgte nach seiner Einwechslung f├╝r etwas mehr Schwung in der Offensive und stabilisierte das Mittelfeld insgesamt. Eine ordentliche Leistung.
zu "Einzelkritik Hamburger SV Bundesliga Fußball, 18. Spieltag Saison ..."
9 Kommentare
Letzter Kommentar:
Pupselchen schrieb am 21.01.2013 23:25
Wenn Sons Ball vom Pfosten in's Tor hoppelt oder Schäfer keinen unmenschlichen Reflex beim anderen Kopfball zeigt, hätte bei Son Folgendes gestanden:

"Aktivposten seiner Mannschaft, ließ sich viel ins Mittelfeld fallen und organisierte so das Spiel mit. Stieß von dort aus stets wieder bemüht in die Sturmspitze, um für Unruhe zu sorgen. Belohnte sich schließlich mit einem sehenswerten Kopfballtor.
2,0"

Hand auf's Herz.