Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
05.10. 20:30 Uhr
AUG - BRE
FC Augsburg
3:1
Werder Bremen
Ende
06.10. 15:30 Uhr
FCB - HOF
Bayern M├╝nchen
2:0
1899 Hoffenheim
Ende
06.10. 15:30 Uhr
S04 - WOB
FC Schalke 04
3:0
VfL Wolfsburg
Ende
06.10. 15:30 Uhr
SCF - FCN
SC Freiburg
3:0
1. FC N├╝rnberg
Ende
06.10. 15:30 Uhr
M05 - D├ťS
FSV Mainz 05
1:0
Fortuna D├╝sseldorf
Ende
06.10. 15:30 Uhr
F├ťR - HSV
SpVgg Gr. F├╝rth
0:1
Hamburger SV
Ende
07.10. 15:30 Uhr
BMG - SGE
M├Ânchengladbach
2:0
Eintracht Frankfurt
Ende
07.10. 17:30 Uhr
STU - LEV
VfB Stuttgart
2:2
Bayer Leverkusen
Ende
07.10. 17:30 Uhr
H96 - BVB
Hannover 96
1:1
Borussia Dortmund
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

FSV Mainz 05

Wetklo, C.

Wetklo, C

. : 3,5
Der Mainzer Schlussmann hatte wenige Chancen, sich auszuzeichnen. Die paar eher harmlosen Pr├╝fungen konnte er sicher meistern.
Pospech, Z.

Pospech, Z

. : 4,5
Dem Rechtsverteidiger kann man immerhin Aktivit├Ąt attestieren. Er wurde von Gegenspieler Bellinghausen wenig gefordert, wodurch er mehr Spielraum nach vorne hatte. Diesen konnte er selten ausnutzen. Und wenn er mal ├╝ber rechts durchkam, waren die Flanken harmlos (13., 63.). Richtig schwach war sein Fehlpass, der f├╝r M├╝ller bestimmt war (50.).
Bungert, N.
Fiel in der 40. Minute mit einer Verletzung aus, die er sich bei einer Offensivaktion zugezogen hatte. Machte bis dahin eine ordentliche Partie.
Noveski, N.
Der Kapit├Ąn war in Halbzeit eins die Schwachstelle der 05-Verteidigung. Er wirkte unkonzentriert und leistete sich unn├Âtige Fouls. Dieser Eindruck ├Ąnderte sich im zweiten Durchgang, in dem er fehlerfrei agierte. Die sukzessive Leistungssteigerung gipfelte im Siegtreffer.
Diaz, J.

Diaz, J

. : 4
├ähnlich wie Noveski strahlte der Linksverteidiger im ersten Abschnitt alles andere als Sicherheit aus. Fouls und vereinzelt Fehlp├Ąsse d├Ąmpften sein Selbstvertrauen, was sich auch darin ├Ąu├čerte, dass er keinerlei Bem├╝hungen nach vorne zeigte. Tuchel fand wohl in der Kabine die richtigen Worte, denn in der zweiten H├Ąlfte spielte Diaz ordentlich und beteiligte sich am Spiel ├╝ber die Au├čen.
M├╝ller, N.
Auf der rechten Seite zwar viel unterwegs und mit der sichtlichen Bereitschaft, sich in die Offensivaktionen einzumischen. Letztlich blieben seine Aktionen oft gl├╝cklos. Am deutlichsten zeigte sich das in seiner gro├čen Torchance in der 58. Minute.
Baumgartlinger, J.
Der Taktgeber im Mainzer Mittelfeld, mit guten Zweikampfwerten, viel Laufarbeit und einer sehr guten Passquote. Dieses Investment ├Ąu├čerste sich in seiner Pr├Ąsenz.
Polanski, E.
Wie Bungert musste auch Polanski verletzt ausgewechselt werden. Bis dahin bot er eine Leistung mit Licht und Schatten. Sein gro├čer Aktionsradius verschaffte ihm nicht den n├Âtigen Vorteil, da seinen P├Ąssen die n├Âtige Genauigkeit fehlte. Er belohnte sich also nicht f├╝r seine M├╝he und konnte deshalb seiner Mannschaft nur eingeschr├Ąnkt weiterhelfen.
Soto, E.

Soto, E

. : 3,5
Unauff├Ąllige Partie des Kolumbianers. Mehr als eine sichere Anspielstation im Spielaufbau konnte er seinen Kollegen nicht bieten. Defensiv aber solide, konnte Baumgartlinger den R├╝cken freihalten.
Ivanschitz, A.
├ťber die gesamte Zeit hinweg der gef├Ąhrlichste Mainzer. Auf seinem Zeugnis steht ein sehenswerter Abschluss (80.), gute Standards und Flanken sowie eine Torvorlage. Dazu provozierte er zwei Gelbe Karten, eine davon war die Gelb-Rote f├╝r Fink.
Szalai, A.

Szalai, A

. : 3,5
Vom St├╝rmer ging heute wenig Torgefahr aus, weil er in Gegenspieler Langeneke seinen Meister fand. Wich dadurch viel aus und rieb sich um den Strafraum herum auf und konnte sich in dieser Zone h├Ąufig durchsetzen. Bereitete die beste Torchance vor, als er auf M├╝ller ablegte.
Kirchhoff, J.
Ersetzte in der 40. Minute Bungert und verlebte eine ruhige und fehlerfreie zweite H├Ąlfte, auch dadurch bedingt, dass von den G├Ąsten wenig Gefahr ausging. Einzig bei seiner Gelben Karte br├Âckelte der solide Eindruck.
Malli, Y.

Malli, Y

. : 4,5
Kam zur zweiten H├Ąlfte, konnte aber keine nennenswerten Akzente setzen. F├╝gte sich ein und diente als zus├Ątzliche Anspielstation. Etwas mehr hatte sich bestimmt auch Tuchel von ihm erwartet.