Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
18.05. 15:30 Uhr
BVB - HOF
Borussia Dortmund
1:2
1899 Hoffenheim
Ende
18.05. 15:30 Uhr
BMG - FCB
M├Ânchengladbach
3:4
Bayern M├╝nchen
Ende
18.05. 15:30 Uhr
STU - M05
VfB Stuttgart
2:2
FSV Mainz 05
Ende
18.05. 15:30 Uhr
H96 - D├ťS
Hannover 96
3:0
Fortuna D├╝sseldorf
Ende
18.05. 15:30 Uhr
FCN - BRE
1. FC N├╝rnberg
3:2
Werder Bremen
Ende
18.05. 15:30 Uhr
SCF - S04
SC Freiburg
1:2
FC Schalke 04
Ende
18.05. 15:30 Uhr
AUG - F├ťR
FC Augsburg
3:1
SpVgg Gr. F├╝rth
Ende
18.05. 15:30 Uhr
HSV - LEV
Hamburger SV
0:1
Bayer Leverkusen
Ende
18.05. 15:30 Uhr
SGE - WOB
Eintracht Frankfurt
2:2
VfL Wolfsburg
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 26. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

FSV Mainz 05

Wetklo, C.
Wie Gegen├╝ber Ulreich erwischte auch Wetklo einen schlechten Tag. Sein Eigentor zum 1:1 war eine unn├Âtige Aktion f├╝rs Kuriosit├Ątenkabinett. Danach noch eine weitere Unsicherheit. Gro├če Gelegenheiten, seinen Fehler auszub├╝geln, bekam er nicht.
Zabavnik, R.
Verlor zu viele Zweik├Ąmpfe und konnte die linke Seite damit nicht nachhaltig zumachen. Gerade gegen den schnellen Harnik hatte er einige Male das Nachsehen. Mit einem missgl├╝ckten Querschl├Ąger w├Ąre ihm fast noch ein Eigentor unterlaufen (50.) - der Pfosten rettete.
Bell, S.

Bell, S

. : 3
Unauff├Ąllig und gr├Â├čtenteils fehlerfrei in der Innenverteidigung. Zwar kamen die Stuttgarter immer wieder zu Chancen, an seiner Person lie├čen sich die sporadischen Defensivschw├Ąchen aber nicht festmachen.
Bungert, N.
Nach seinem Kreuzbandriss und siebenmonatiger Pause lief Bungert erstmals wieder von Anfang an auf und spielte prompt 90 Minuten. Ganz der Alte war er allerdings noch nicht: Spritzigkeit und Zweikampfst├Ąrke fehlten noch in vielen Situationen. Sein Stellungsfehler erm├Âglichte eine gute Kopfballgelegenheit f├╝r Harnik (73.).
Pospech, Z.

Pospech, Z

. : 3,5
Auf der rechten Seite tat er sich vor allem in der Vorw├Ąrtsbewegung hervor, indem er immer wieder das Offensivspiel der Mainzer befeuerte. Defensiv ├╝berwiegend sattelfest, auch wenn sein Fehlpass vor Ibisevic' Abseitstor (59.) um ein Haar spielentscheidend gewesen w├Ąre.
Malli, Y.

Malli, Y

. : 3,5
Auch er sorgte zun├Ąchst f├╝r leichte Akzente, auch ihm fehlte am Ende die Kraft. Bewies in vielen Situationen ein gutes Gesp├╝r f├╝r das Spieltempo und den richtigen Moment des Abspiels.
Ede, C.

Ede, C

. : 3
Vor allem in der ersten Halbzeit zeigte der 26-J├Ąhrige eine ansprechende Leistung. Mit seiner Schnelligkeit riss er die Defensivordnung des VfB immer wieder auf, wurde mit dem 1:0 belohnt und blieb auch weiter torgef├Ąhrlich. Je l├Ąnger das Spiel dauerte, desto mehr baute Ede allerdings ab - die Luft reichte nicht f├╝r 90 Minuten.
Baumgartlinger, J.
Sehr flei├čig, sehr bem├╝ht, in der Gesamtschau bleiben aber die Aktionen h├Ąngen, mit denen er ma├čgeblich an beiden Gegentoren beteiligt war. Vor dem 1:1 spielte er den entscheidenden Fehlpass, wenige Minuten sp├Ąter attackierte er im Strafraum Boka nicht, der zur F├╝hrung einschoss.
Zimling, N.

Zimling, N

. : 3,5
Zimling kehrte nach Gelbsperre ins Team zur├╝ck und hatte direkt wieder die meisten Ballkontakte der 05er. Dabei blieb er aber meistens unauff├Ąllig - alles in allem eine durchschnittliche Leistung.
Ivanschitz, A.
Zum Abschied zeigte der ├ľsterreicher noch einmal eine gute Leistung. Ivanschitz agierte als h├Ąngende Spitze, fand dort nicht die optimale Bindung ans Spiel, ├╝berzeugte aber mit einigen starken Aktionen. Schon nach neun Minuten hatte er die F├╝hrung auf dem Fu├č, scheiterte aber an der Latte.
M├╝ller, N.
Rechtfertigte seine Nationalmannschaftsberufung mit einer Vorlage, einem Tor und einem insgesamt herausragenden Auftritt. Mit seiner Schnelligkeit und seinem Tordrang besch├Ąftigte er die VfB-Abwehr nahezu pausenlos. Stark seine Vorarbeit zum 1:0, als er zun├Ąchst Tasci mit unwiderstehlichem Antritt davonlief und anschlie├čend den Blick f├╝r Ede hatte.
Parker, S.
Durfte zum Saisonabschluss noch einmal 22 Minuten spielen, hinterlie├č dabei aber keinen bleibenden Eindruck. Die einzige nennenswerte Aktion war ein Distanzschuss in die zweite Etage.
zu "Einzelkritik FSV Mainz 05 Bundesliga Fußball, 34. Spieltag Saison ..."
0 Kommentare