Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
08.03. 20:30 Uhr
AUG - FCN
FC Augsburg
1:2
1. FC N├╝rnberg
Ende
09.03. 15:30 Uhr
FCB - D├ťS
Bayern M├╝nchen
3:2
Fortuna D├╝sseldorf
Ende
09.03. 15:30 Uhr
S04 - BVB
FC Schalke 04
2:1
Borussia Dortmund
Ende
09.03. 15:30 Uhr
SCF - WOB
SC Freiburg
2:5
VfL Wolfsburg
Ende
09.03. 15:30 Uhr
M05 - LEV
FSV Mainz 05
1:0
Bayer Leverkusen
Ende
09.03. 15:30 Uhr
F├ťR - HOF
SpVgg Gr. F├╝rth
0:3
1899 Hoffenheim
Ende
09.03. 18:30 Uhr
BMG - BRE
M├Ânchengladbach
1:1
Werder Bremen
Ende
10.03. 15:30 Uhr
H96 - SGE
Hannover 96
0:0
Eintracht Frankfurt
Ende
10.03. 17:30 Uhr
STU - HSV
VfB Stuttgart
0:1
Hamburger SV
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 23. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

FSV Mainz 05

Wetklo, C.
Das Tor der Mainzer stand nicht unter Dauerbeschuss, auch wenn die Leverkusener h├Ąufiger als die Gastgeber zum Abschluss kamen. In drei spielentscheidenden Szenen war der Keeper der 05er zur Stelle. Die Gro├čchance Kie├člings vor der Pause machte er mit gutem Stellungsspiel zunichte, in der 65. Minute parierte Wetklo gut - wie auch kurz vor Spielende nach dem verdeckten Schuss Carvajals.
Bell, S.

Bell, S

. : 3,5
Solides Deb├╝t in der Startelf, auch wenn ihm mitunter leichte Fehler unterliefen (unn├Âtiger Ballverlust in der 56. Minute). In der Vorw├Ąrtsbewegung konnte er gute Szenen verbuchen (gef├Ąhrliche Hereingabe in der 68. Minute), aber auch in Abwehrarbeit lie├č er nicht viele W├╝nsche offen (bei Kadlecs Chance 15 Minuten vor Spielende konnte Bell erfolgreich st├Âren).
Svensson, B.
Die statistischen Werte des dreimaligen d├Ąnischen Nationalspielers ├╝berzeugen nicht, doch sie passen nicht zu dem Eindruck, den man w├Ąhrend der Partie von seiner Leistung gewonnen hatte. Das zeigt sich auch in dem Umstand, dass er am Zustandekommen der wenigen Gro├čchancen der G├Ąste keine Schuld hatte. Gut in Duellen mit Kie├čling und Carvajal. Gl├╝cklich, dass sein Abschluss im Strafraum mit einem fragw├╝rdigen Elfmeter belohnt wurde.
Noveski, N.
Der Mann, der mit dem FSV verheiratet zu sein scheint, mit einem Fehler, der fast folgenschwer bestraft worden w├Ąre. In der 26. Minute sch├Ątzte er einen hohen Ball Carvajals falsch ein, Kie├čling hatte freie Bahn. Zudem verursachte er in der 86. Minute, als ihm Kie├čling ein zweites Mal gef├Ąhrlich entwischte, in Strafraumn├Ąhe einen Freisto├č, den ein besser aufgelegter Gonzalo Castro m├Âglicherweise genutzt h├Ątte. Dennoch hat er heute zu Null gespielt.
Pospech, Z.

Pospech, Z

. : 3,5
Zu Spielbeginn mit guten Szenen (Balleroberung gegen Castro, scharfe Hereingabe auf Nicolai M├╝ller), im weiteren Spielverlauf etwas unauff├Ąlliger als w├Ąhrend der traditionell guten Anfangsphase der 05er. Ohne Probleme wechselte er auf die linke Seite. In der 56. Minute lie├č er sich von Kie├čling verladen und erm├Âglichte so eine der wenigen guten Gelegenheiten f├╝r Bayer 04, Wetklo b├╝gelte aus.
Zimling, N.
Tuchel hatte vor der Begegnung dar├╝ber nachgedacht, den Winterzugang mal zu schonen, aber davon dann doch Abstand genommen. Gut so, denn Zimling scheint noch keine Erholungspause zu ben├Âtigen. Mit einem tollen Steilpass setzte er in der 30. Minute Ivanschitz in Szene, doch der wurde erfolgreich von Schwaab gest├Ârt. Wenige Minuten nach der gl├╝cklichen F├╝hrung hatte Florian Meyer einen triftigeren Grund, auf den Elfmeterpunkt zu zeigen, als Zimling von Carvajal umgesto├čen wurde, aber da blieb die Pfeife stumm.
Baumgartlinger, J.
Im ungewohnten 4-3-3 (Tuchel verzichtete auf die ├╝bliche Raute) mit der vertrauten Rolle als Sechser. Vor der Pause mit einer f├╝r ihn ungewohnten Unkonzentriertheit (Fehlpass ins Seitenaus), aber mit gewohnt soliden Szenen im zweiten Durchgang - vor allem mit dem Zuspiel auf Svensson, der danach den spielentscheidenden Elfmeter herausholte.
Soto, E.

Soto, E

. : 3
Im Spiel gegen Wolfsburg musste er in der 54. Minute angeschlagen den Platz verlassen, im Pokal und gegen D├╝sseldorf wurde er erst gar nicht eingesetzt. Nun war er wieder fit und konnte die gesamten 90 Minuten absolvieren. Kein Grund, ihn euphorisch zu feiern. Von Belang f├╝r die Bewertung seiner Leistung sind eher sein gutes Zweikampfverhalten. Sehenswert sein ├Âffnender Pass auf Pospech in der 34. Minute. Aus der Szene h├Ątte mehr entstehen k├Ânnen, w├Ąre der Au├čenverteidiger an Carvajal vorbei gekommen.
M├╝ller, N.
Wie die gesamte Mainzer Elf mit starkem Beginn. H├Ąufig sorgte er w├Ąhrend der ersten 20 Minuten f├╝r aus Leverkusener Sicht brenzlige Situationen, Kadlec und Schwaab wurden einige Male durch seine Aktionen ├╝berrascht. Damit schien er sein Pulver schon verschossen zu haben, in den folgenden siebzig Minuten fiel er nur noch selten auf. Gegen D├╝sseldorf konnte er sich zuvor nicht so sehr verausgabt haben, da kam er erst nach der Pause in die Partie.
Szalai, A.

Szalai, A

. : 3,5
Auch der zentrale Angreifer der Rheinhessen kam gut in die Partie, mit seinem Schuss an den Querbalken sorgte er f├╝r die spektakul├Ąrste Offensivszene der Hausherren vor dem Seitenwechsel. Im weiteren Spielverlauf mit gutem Spielverst├Ąndnis, aber f├╝r Unruhe im gegnerischen Strafraum sorgte er relativ selten.
Ivanschitz, A.
Im 4-3-3 der Mainzer mit offensiverer Rolle als von ihm gewohnt. Fast h├Ątte er nach Zuspiel von M├╝ller schon in der 7. Minute die F├╝hrung erzielt, aber das konnten die Leverkusener in letzter Sekunde verhindern. In der 30. Minute mussten Schwaab und Leno mit vereinten Kr├Ąften eingreifen, um einen Treffer des ├Âsterreichischen Nationalspielers aus dem Spiel heraus zu verhindern. Erfolgreich vom Punkt aus. Bei einigen Versuchen, die Mitspieler an den Ball zu bringen, zu schlampig.
Risse, M.

Risse, M

. : 3,5
Weltbewegendes gelang ihm in der Schlussphase des Spiels nicht, aber das hat Tuchel sicherlich nicht erwartet, es reichte auch so zum dreifachen Punktgewinn.
zu "Einzelkritik FSV Mainz 05 Bundesliga Fußball, 25. Spieltag Saison ..."
2 Kommentare
Letzter Kommentar:
Müller, N. schrieb am 11.03.2013 14:49
Sehe bei der Bewertung von Nicolai Müller ein ähnliches Problem wie Herr bvogts, der vor mir den Kommentar geschrieben hat.

Allerdings spiele ich Comunio! ^^