News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
19.10. 20:30 Uhr
HOF - FÜR
1899 Hoffenheim
3:3
SpVgg Gr. Fürth
Ende
20.10. 15:30 Uhr
BVB - S04
Borussia Dortmund
1:2
FC Schalke 04
Ende
20.10. 15:30 Uhr
LEV - M05
Bayer Leverkusen
2:2
FSV Mainz 05
Ende
20.10. 15:30 Uhr
WOB - SCF
VfL Wolfsburg
0:2
SC Freiburg
Ende
20.10. 15:30 Uhr
SGE - H96
Eintracht Frankfurt
3:1
Hannover 96
Ende
20.10. 15:30 Uhr
DÜS - FCB
Fortuna Düsseldorf
0:5
Bayern München
Ende
20.10. 18:30 Uhr
BRE - BMG
Werder Bremen
4:0
Mönchengladbach
Ende
21.10. 15:30 Uhr
FCN - AUG
1. FC Nürnberg
0:0
FC Augsburg
Ende
21.10. 17:30 Uhr
HSV - STU
Hamburger SV
0:1
VfB Stuttgart
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 6. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

Fortuna Düsseldorf

Giefer, F.

Giefer, F

. : 2,5
Bester Mann auf dem Feld in Düsseldorfer Reihen. Er hielt, was zu halten war und verhinderte eine Niederlage, die noch viel deutlicher als ohnehin hätte ausfallen können durch gutes Stellungsspiel, ohne jedoch Glanzparaden zeigen zu müssen. Etwas Pech hatte er bei dem Treffer von Luiz Gustavo, als er am Kopfball von Müller noch mit den Fingern dran war, ohne die Situation entschärfen zu können.
Levels, T.
Wer auf derselben Seite verteidigen muss, auf der Ribery angreift, hat derzeit in der Liga immer den Schwarzen Peter gezogen. In der Anfangsphase funktionierte die Defensivabteilung der Fortuna noch ganz ordentlich, ohne natürlich die Bayern ja ganz ausschalten zu können. Als die Mannschaft endgültig erodierte, war Levels, der früh eine Gelbe Karte kassiert hatte, zu seinem Glück schon ausgewechselt. Aus gutem Grund: An den ersten beiden Gegentreffern war er entscheidend beteiligt als Gegenspieler von Ribery (0:1) und Luiz Gustavo (0:2).
Juanan.

Juanan

. : 5,5
Bei ihm muss man zum ersten Mal das Wort verwenden, dass im Prinzip hinter jedem Feldspieler der Fortuna stehen müsste: 'Überfordert'. Lief es in der Anfangsphase noch zufriedenstellend, wie bei der gesamten Viererkette, wurden den Verteidigern der Fortuna im Laufe der Partie doch deutlich die Grenzen aufgezeigt. In der ersten Hälfte früh fast mit einem Eigentor, das Giefer noch mit einem Reflex verhindern konnte. Schlechtes Abwehrverhalten bei mindestens drei Gegentreffern.
Langeneke, J.
Auch er mit soliden ersten 20 Minuten, wo er im eigenen Strafraum noch einige Male mit gutem Stellungsspiel, vor allem bei hohen Bällen, klären konnte. Doch auch er zeigte sich bei mindestens zwei Gegentreffern (0:3, 0:5) an die Grenzen seiner Verteidigerfähigkeiten geführt, dabei lässt sich nicht leugnen, dass die Verteidigung der Fortuna vom defensiven Mittelfeld im Stich gelassen wurde.
van den Bergh, J.
Wenn bei der Fortuna in der ersten Hälfte etwas nach vorne ging, war Van den Bergh beteiligt, auch wenn diese Vorstöße überaus harmlos blieben. Besonders in der zweiten Hälfte, als vor allem Lahm aktiver in die Offensivbewegung seiner Mannschaft eingriff, kam von ihm, wie von der gesamten Mannschaft, keine Gegenwehr mehr. Rückte beim 0:1 nicht gegen Mandzukic ein. Beim 0:4 zeigte er praktisch denselben Fehler gegen Müller.
Cha, D.

Cha, D

. : 5,5
Begann auf der rechten Seite im Mittelfeld der Fortuna, um nach der Auswechslung von Levels dessen Position in der Viererkette zu übernehmen. In der ersten Hälfte ohne Bindung zum Spiel, könnte man sagen, doch die hatte ohnehin kein Düsseldorfer. Sah bei der Torvorbereitung von Alaba nicht gut aus, hatte auch mit Ribery große Schwierigkeiten. Hatte aber, und das darf man ihm zugutehalten, auch in der ultrakurzen Phase Düsseldorfer Gegenwehr in der zweiten Hälfte zwei Offensivszenen mit Flanken.
Bodzek, A.

Bodzek, A

. : 5,5
Auch wenn es die Taktik von Norbert Meier war, mit der gesamten Mannschaft sehr tief zu stehen und dann zu versuchen, über Konterspiel das Heil in der Flucht nach vorne zu suchen: Bodzek war dabei keine Hilfe. Schwach in der Rückwärtsbewegung, dazu Unsicherheiten in der Ballverarbeitung wie beim blinden Querpass in der eigenen Hälfte, die zur Badstuber-Chance führte.
Ilsö, K.
Stand auf dem Spielberichtsbogen.
Lambertz, A.
Einsatzfreudig und kämpferisch, aber wirklich gefragt waren diese Eigenschaften gegen die Bayern nicht. Sah den Ball meist nur aus der Ferne. Mit einigen Fehlpässen.
Kruse, R.
Seine beste Szene hatte er in einem Zweikampf mit Badstuber, in der er den Außenverteidiger überlaufen konnte und eine gefährliche Hereingabe vor den Kasten von Neuer brachte. Ansonsten schwach in der Rückwärtsbewegung.
Schahin, D.

Schahin, D

. : 5,5
Hatte kaum Bindung zum Spiel, blieb ohne Abschluss, was aber auch kein Wunder war, denn er bekam auch kaum Bälle in die Spitze. Die meiste Zeit war er damit beschäftigt, dem Ball hinterherzulaufen.
Bellinghausen, A.
Kam in der zweiten Hälfte für Levels in die Partie und übernahm eine Position im Mittelfeld für den in die Viererkette zurückrückenden Cha. Er konnte dem Spiel der Fortuna keine neue Ausrichtung geben.
Voronin, A.
Etwas anders sieht es da mit Andriy Voronin aus, der sich nach seiner Einwechslung durchaus auch mal zeigen konnte. Mit ein paar guten Szenen als Ballverteiler, auch wenn der Erfolg letztendlich ausblieb.
zu "Einzelkritik Fortuna Düsseldorf Bundesliga Fußball, 8. Spieltag ..."
5 Kommentare
Letzter Kommentar:
nameless schrieb am 22.10.2012 18:19
Ilsö, K.: 6
Stand auf dem Spielberichtsbogen.

Das erinnert mich doch stark an Anstoss :D