Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
26.10. 20:30 Uhr
AUG - HSV
FC Augsburg
0:2
Hamburger SV
Ende
27.10. 15:30 Uhr
S04 - FCN
FC Schalke 04
1:0
1. FC Nürnberg
Ende
27.10. 15:30 Uhr
SCF - BVB
SC Freiburg
0:2
Borussia Dortmund
Ende
27.10. 15:30 Uhr
M05 - HOF
FSV Mainz 05
3:0
1899 Hoffenheim
Ende
27.10. 15:30 Uhr
FÜR - BRE
SpVgg Gr. Fürth
1:1
Werder Bremen
Ende
27.10. 15:30 Uhr
DÜS - WOB
Fortuna Düsseldorf
1:4
VfL Wolfsburg
Ende
28.10. 15:30 Uhr
STU - SGE
VfB Stuttgart
2:1
Eintracht Frankfurt
Ende
28.10. 17:30 Uhr
FCB - LEV
Bayern München
1:2
Bayer Leverkusen
Ende
28.10. 17:30 Uhr
H96 - BMG
Hannover 96
2:3
Mönchengladbach
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 16. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

FC Schalke 04

Unnerstall, L.
Hielt gegen Kiyotake zweimal gut. Ansonsten beschäftigungslos über weite Strecken der Partie.
Uchida, A.
Präsentierte sich gewohnt kämpferisch und warf sich in einen Gebhart-Schuss, als ein Rückschlag drohte. Selten kam er zu Flanken, immerhin leitete er so die erste Chance der Knappen ein, als Farfan über das Tor köpfte.
Höwedes, B.
Der Schalker Aufbau ging immer wieder vom Innenverteidiger aus. Deshalb kommt Höwedes auf sehr viele Ballkontakte. Im eigenen Strafraum patzte er gegen Pinola, als er diesen zum Schuss kommen ließ. Überhaupt wirkte der gegen Dortmund und Arsenal so überzeugende 24-Jährige in den Zweikämpfen nicht konsequent.
Matip, J.
Der Mann neben Höwedes hinterließ den besseren Eindruck. Selten verlor er einen Zweikampf, allerdings wurde er auch selten gefordert.
Fuchs, C.
Beackerte wie immer die linke Seite intensiv. Defensiv nicht immer überzeugend, da sein Gegenspieler der Mann auf dem Platz war, der die meisten Flanken schlug. Selbst leitete er aber auch immer wieder Gefahr mit seinen Flanken ein. So war es natürlich kein Zufall, dass er die Vorlage zum entscheidenden Treffer gab.
Farfan, J.
Und natürlich war es auch kein Zufall, dass Farfan den Treffer des Tages beisteuerte. Sein Schuss war eine technische gekonnte Direktabnahme. Wenn er das Tempo anzog, sah Pinola oft nur noch seine Hacken.
Jones, J.
Kehrte in die Startformation zurück. Das war keine schlechte Wahl von Stevens, der auf die Zuverlässigkeit des 30-Jährigen baute. Jones bewies Übersicht, hatte seine Zone weitgehend im Griff und setzte einen gefährlichen Torschuss an in einer allerdings nur mäßigen Partie.
Holtby, L.
Fand keinen Zugang in die Partie und wurde von Stevens nach fast einer Stunde vom Feld genommen.
Neustädter, R.
Nach den ordentlichen Leistungen der letzten Spiele lieferte der defensive Mittelfeldspieler lediglich eine durchschnittliche Leistung ab. Offensiv fiel er durch eine gute Idee auf, als er Huntelaar geschickt einsetzte per Steilpass (35.). Seine Ballbehauptung gefiel heute weniger.
Afellay, I.
Auch Afellay musste nach zwei guten Leistungen zuletzt vorzeitig vom Feld. Zwar gewann er viele Zweikämpfe und war in zahlreiche Angriffe involviert. Doch Gefahr ging zu selten von ihm aus. Chandler ließ er in der Anfangsphase recht unbedrängt flanken.
Huntelaar, K.
Bemüht, aber glücklos. Nach Pass von Neustädter versprang ihm die Kugel im Strafraum. In der Schlussphase machte er es besser, doch der Torjäger scheiterte zweimal an Rakovsky.
Draxler, J.
Leitete das 1:0 ein, als er raus auf Fuchs spielte. Nicht nur mit Übersicht wusste er zu überzeugen in der halben Stunde, die er auf dem Platz war. Er leistete sich kaum einen Fehlpass.
Barnetta, T.
Zehn Minuten weniger hatte Barnetta Zeit, seine Ambitionen auf einen Stammplatz zu unterstreichen. Argumente für diesen lieferte er keinen, da er zu selten die Gelegenheit dazu bekam. War keine zehnmal am Ball.
zu "Einzelkritik FC Schalke 04 Bundesliga Fußball, 9. Spieltag Saison ..."
4 Kommentare
Letzter Kommentar:
schaugenau schrieb am 28.10.2012 14:43
Die 3,5 für Neustädter ist definitiv zu wenig. Allein in der ersten Hälfte hat er Huntelaar 3 mal toll in Szene gesetzt und so als Quasi-Spielmacher die schwache Leistung von Holtby zumindest teilweise kompensiert. Durch das Zentrum hat Schalke kaum etwas zugelassen, was u.a. auch sein Verdienst war. Und vor dem 1:0 war er entscheidend an der Balleroberung nach dem Ballverlust von Farfan beteiligt. Aus meiner Sicht alles andere als eine durchschnittliche Leistung. Auch wenn er natürlich nicht so auffällig spielt wie z.B. ein Farfan ist er unglaublich wichtig, was man auch an der Lücke sieht, die er bei Gladbach hinterlassen hat und die dort bisher keiner der anderen 6er/8er füllen konnte.