Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
07.12. 20:30 Uhr
HSV - HOF
Hamburger SV
2:0
1899 Hoffenheim
Ende
08.12. 15:30 Uhr
BVB - WOB
Borussia Dortmund
2:3
VfL Wolfsburg
Ende
08.12. 15:30 Uhr
STU - S04
VfB Stuttgart
3:1
FC Schalke 04
Ende
08.12. 15:30 Uhr
FCN - D├ťS
1. FC N├╝rnberg
2:0
Fortuna D├╝sseldorf
Ende
08.12. 15:30 Uhr
SCF - F├ťR
SC Freiburg
1:0
SpVgg Gr. F├╝rth
Ende
08.12. 15:30 Uhr
AUG - FCB
FC Augsburg
0:2
Bayern M├╝nchen
Ende
08.12. 18:30 Uhr
SGE - BRE
Eintracht Frankfurt
4:1
Werder Bremen
Ende
09.12. 15:30 Uhr
BMG - M05
M├Ânchengladbach
2:0
FSV Mainz 05
Ende
09.12. 17:30 Uhr
H96 - LEV
Hannover 96
3:2
Bayer Leverkusen
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 26. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

Eintracht Frankfurt

Trapp, K.
Hielt, was zu halten war. Gl├Ąnzte in mehreren Eins-zu-eins-Situationen, unter anderem gegen Arnautovic und Gebre Selassie. Au├čerdem mit einer tollen Parade gegen einen Pr├Âdl-Kopfball. Einzig bei einem Ball in der ersten Halbzeit, den er nicht festhalten konnte, hatte er Gl├╝ck, dass Schiri Aytekin auf Torwartbehinderung im F├╝nfmeterraum entschied.
Jung, S.

Jung, S

. : 3
Spielte auf der rechten Abwehrseite eine unauff├Ąllige, aber souver├Ąne Partie gegen Elia und kr├Ânte seine Leistung in der letzten Minute mit einem Assist auf Inui zum 4:1.
Zambrano, C.
Im Grunde sogar mit einer ├╝berdurchschnittlichen Leistung, aber beim Gegentor muss er Petersen einfach mit zustellen. Ansonsten unauff├Ąllig, aber defensiv sicher.
Butscher, H.
Spielte eine tolle Partie nach langer Pause, wobei er vor allem mit gutem Stellungsspiel ├╝berzeugte. Auch an ihn geht allerdings die Frage, warum Nils Petersen als einziger Werder-St├╝rmer zwischen ihm und Zambrano dennoch so unbedr├Ąngt sein Tor machen konnte.
Oczipka, B.

Oczipka, B

. : 2,5
Spielte eine vor allem offensiv b├Ąrenstarke Partie mit einigen guten Flanken, von denen eine auch zu einem Assist wurde. Die Flanke von Arnautovic auf Petersen zum Ausgleich verhinderte er allerdings nicht.
Aigner, S.
War st├Ąndig in Bewegung, zeigte gro├čen Einsatz und wurde mit einem Tor belohnt. Danach noch mit einem weiteren gef├Ąhrlichen Torschuss, der sein Ziel nur knapp verfehlte.
Schwegler, P.
Bester Frankfurter. Organisierte das Mittelfeld, spielte exzellente P├Ąsse - und davon nicht wenige - und kr├Ânte seine Leistung mit einem wundersch├Ânen Treffer.
Meier, A.
Machte sein zehntes Saisontor mit einem unbedr├Ąngten Kopfball. Hatte zu Beginn beider Halbzeiten jeweils eine starke Phase, tauchte zwischendurch allerdings auch immer mal wieder unter. Dennoch eine insgesamt durchaus ansprechende Leistung.
Rode, S.

Rode, S

. : 2
Zusammen mit Schwegler Organisator und Regisseur des Frankfurter Mittelfeldes. Stets auf Ballh├Âhe, mit sagenhafter Passquote und einem Assist. Das Einzige, was ihn von Schwegler trennte, war dessen herrliches Tor.
Inui, T.

Inui, T

. : 3
Trotz vieler Torsch├╝sse agierte er bis zu seinem sp├Ąten Treffer eher gl├╝cklos. Mancher Schuss ging knapp daneben, bei anderen w├Ąre ein Pass vielleicht die bessere L├Âsung gewesen. Am Ende jedoch belohnte er sich.
Occean, O.

Occean, O

. : 3,5
Agierte auch heute ├╝ber weite Strecken gl├╝cklos, spielte zu viele Fehlp├Ąsse und verlor zu viele Zweik├Ąmpfe. Aber: Er lief ungeheuer viel und hatte schlie├člich nach guter Balleroberung einen Assist.
zu "Einzelkritik Eintracht Frankfurt Bundesliga Fußball, 16. Spieltag ..."
5 Kommentare
Letzter Kommentar:
@ Jogi schrieb am 09.12.2012 21:10
Der Rode ist einfach der Wahnsinn. Gehört echt ins Nationalteam der Kerl. Für mich einer der 5 besten Spieler der bisherigen Saison.