Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
07.12. 20:30 Uhr
HSV - HOF
Hamburger SV
2:0
1899 Hoffenheim
Ende
08.12. 15:30 Uhr
BVB - WOB
Borussia Dortmund
2:3
VfL Wolfsburg
Ende
08.12. 15:30 Uhr
STU - S04
VfB Stuttgart
3:1
FC Schalke 04
Ende
08.12. 15:30 Uhr
FCN - DÜS
1. FC NĂŒrnberg
2:0
Fortuna DĂŒsseldorf
Ende
08.12. 15:30 Uhr
SCF - FÜR
SC Freiburg
1:0
SpVgg Gr. FĂŒrth
Ende
08.12. 15:30 Uhr
AUG - FCB
FC Augsburg
0:2
Bayern MĂŒnchen
Ende
08.12. 18:30 Uhr
SGE - BRE
Eintracht Frankfurt
4:1
Werder Bremen
Ende
09.12. 15:30 Uhr
BMG - M05
Mönchengladbach
2:0
FSV Mainz 05
Ende
09.12. 17:30 Uhr
H96 - LEV
Hannover 96
3:2
Bayer Leverkusen
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 18. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

Eintracht Frankfurt

Trapp, K.
Hielt, was zu halten war. GlĂ€nzte in mehreren Eins-zu-eins-Situationen, unter anderem gegen Arnautovic und Gebre Selassie. Außerdem mit einer tollen Parade gegen einen Prödl-Kopfball. Einzig bei einem Ball in der ersten Halbzeit, den er nicht festhalten konnte, hatte er GlĂŒck, dass Schiri Aytekin auf Torwartbehinderung im FĂŒnfmeterraum entschied.
Jung, S.

Jung, S

. : 3
Spielte auf der rechten Abwehrseite eine unauffÀllige, aber souverÀne Partie gegen Elia und krönte seine Leistung in der letzten Minute mit einem Assist auf Inui zum 4:1.
Zambrano, C.
Im Grunde sogar mit einer ĂŒberdurchschnittlichen Leistung, aber beim Gegentor muss er Petersen einfach mit zustellen. Ansonsten unauffĂ€llig, aber defensiv sicher.
Butscher, H.
Spielte eine tolle Partie nach langer Pause, wobei er vor allem mit gutem Stellungsspiel ĂŒberzeugte. Auch an ihn geht allerdings die Frage, warum Nils Petersen als einziger Werder-StĂŒrmer zwischen ihm und Zambrano dennoch so unbedrĂ€ngt sein Tor machen konnte.
Oczipka, B.

Oczipka, B

. : 2,5
Spielte eine vor allem offensiv bÀrenstarke Partie mit einigen guten Flanken, von denen eine auch zu einem Assist wurde. Die Flanke von Arnautovic auf Petersen zum Ausgleich verhinderte er allerdings nicht.
Aigner, S.
War stĂ€ndig in Bewegung, zeigte großen Einsatz und wurde mit einem Tor belohnt. Danach noch mit einem weiteren gefĂ€hrlichen Torschuss, der sein Ziel nur knapp verfehlte.
Schwegler, P.
Bester Frankfurter. Organisierte das Mittelfeld, spielte exzellente PÀsse - und davon nicht wenige - und krönte seine Leistung mit einem wunderschönen Treffer.
Meier, A.
Machte sein zehntes Saisontor mit einem unbedrÀngten Kopfball. Hatte zu Beginn beider Halbzeiten jeweils eine starke Phase, tauchte zwischendurch allerdings auch immer mal wieder unter. Dennoch eine insgesamt durchaus ansprechende Leistung.
Rode, S.

Rode, S

. : 2
Zusammen mit Schwegler Organisator und Regisseur des Frankfurter Mittelfeldes. Stets auf Ballhöhe, mit sagenhafter Passquote und einem Assist. Das Einzige, was ihn von Schwegler trennte, war dessen herrliches Tor.
Inui, T.

Inui, T

. : 3
Trotz vieler TorschĂŒsse agierte er bis zu seinem spĂ€ten Treffer eher glĂŒcklos. Mancher Schuss ging knapp daneben, bei anderen wĂ€re ein Pass vielleicht die bessere Lösung gewesen. Am Ende jedoch belohnte er sich.
Occean, O.

Occean, O

. : 3,5
Agierte auch heute ĂŒber weite Strecken glĂŒcklos, spielte zu viele FehlpĂ€sse und verlor zu viele ZweikĂ€mpfe. Aber: Er lief ungeheuer viel und hatte schließlich nach guter Balleroberung einen Assist.
zu "Einzelkritik Eintracht Frankfurt Bundesliga Fußball, 16. Spieltag ..."
5 Kommentare
Letzter Kommentar:
@ Jogi schrieb am 09.12.2012 21:10
Der Rode ist einfach der Wahnsinn. Gehört echt ins Nationalteam der Kerl. Für mich einer der 5 besten Spieler der bisherigen Saison.