News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
26.10. 20:30 Uhr
AUG - HSV
FC Augsburg
0:2
Hamburger SV
Ende
27.10. 15:30 Uhr
S04 - FCN
FC Schalke 04
1:0
1. FC Nürnberg
Ende
27.10. 15:30 Uhr
SCF - BVB
SC Freiburg
0:2
Borussia Dortmund
Ende
27.10. 15:30 Uhr
M05 - HOF
FSV Mainz 05
3:0
1899 Hoffenheim
Ende
27.10. 15:30 Uhr
FÜR - BRE
SpVgg Gr. Fürth
1:1
Werder Bremen
Ende
27.10. 15:30 Uhr
DÜS - WOB
Fortuna Düsseldorf
1:4
VfL Wolfsburg
Ende
28.10. 15:30 Uhr
STU - SGE
VfB Stuttgart
2:1
Eintracht Frankfurt
Ende
28.10. 17:30 Uhr
FCB - LEV
Bayern München
1:2
Bayer Leverkusen
Ende
28.10. 17:30 Uhr
H96 - BMG
Hannover 96
2:3
Mönchengladbach
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 5. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

Borussia Dortmund

Weidenfeller, R.
Mit seiner sehr guten Parade gegen Jendrisek verhinderte Weidenfeller den schnellen Ausgleich für Freiburg. Ansonsten nur bei Schmids Freistoß und hohen Bällen gefordert - dabei sicher, fehlerfrei.
Schmelzer, M.
Defensiv mit einer guten ersten Halbzeit, vor allem wegen seiner Rettungstat gegen Piszczeks Kopfball, den er an den Pfosten lenkte. Kampfstark, aufmerksam, aber auch mit einem gravierenden Stellungsfehler, der eigentlich zum Ausgleich hätte führen müssen, als er Jendrisek aus den Augen ließ (57.). Nach vorne wirkungslos.
Hummels, M.
Wahrscheinlich hatte Hummels niemals eine schlechtere Passquote als im Spiel gegen Freiburg. Aber, logisch, auch hier müssen die Bodenverhältnisse in die Bewertung miteinfließen. Klugerweise beschränkte sich Hummels nach einigen Minuten darauf Zweikämpfe resolut zu gewinnen und Bälle dann weit nach vorne zu schlagen. Lässt kaum Spitzennoten zu, klappte aber gut und war in dieser Partie die richtige Spielweise.
Subotic, N.

Subotic, N

. : 2,5
In Hälfte eins noch mit einigen Wacklern, vor allem, wenn Subotic statt in der Spieleröffnung auf Nummer sicher zu gehen kurze Pässe spielte. Besserte sich aber, gewann im Sechzehner einige wichtige Duelle und erzielte das 0:1.
Piszczek, L.
In Hälfte eins noch mit einigen Problemen gegen Caligiuri, der sich mehrfach gegen Piszczek durchsetzte. War dadurch defensiv gebunden und konnte nichts für die Offensive leisten. Deutlich besser dann der zweite Durchgang, in dem Piszczek vorne gefährlich wurde und hinten sicher wirkte.
Großkreutz, K.
Völlig ohne Bindung zum Spiel in Hälfte eins; besser dann nach der Pause, als sich Großkreutz ins Spiel kämpfte. Gewann Zweikämpfe und war auch an einer Großchance beteiligt, als er für Götze servierte (51.); viel mehr gelang ihm aber nicht.
Kehl, S.

Kehl, S

. : 3,5
Wie schon bei den Spielern des SC beschrieben hatten beide Mittelfeldzentralen nur selten Zugriff auf das Geschehen; vielmehr segelte die Vielzahl der Bälle über Kehl und Co hinweg. Wenn Kehl dann doch mal an Ballnähe war, gefiel er durch gute Zweikampfführung und einige gute Balleroberungen.
Reus, M.

Reus, M

. : 4
Tat sich mit dem vereisten Untergrund deutlich schwerer als etwa Götze, indem er sich mehr technische Fehler leistete und erheblich weniger Einfluss auf das Spiel nahm als gewöhnlich. Kam somit nur auf zwei wirklich gute Aktionen, die aber dafür entweder entscheidenden Anteil am Spielausgang hatten - den Freistoß vor dem 0:1 -, oder exzellent waren - den Pass auf Piszczek vor dessen Großchance (47.).
Gündogan, I.
Um Struktur bemüht, doch auch Gündogan gelang es nur selten, Bälle dorthin zu bringen, wo sie hinsollten. Dafür etwas ballsicherer als die meisten übrigen Spieler und mit guter Rückwärtsbewegung, indem er vor der Pause mehrfach am eigenen Strafraum aushalf.
Götze, M.

Götze, M

. : 2,5
Bester Dortmunder, denn Götze erzielte nicht nur ein Tor und verhinderte gegen Caligiuri ein mögliches Gegentor, sondern er wirkte präsent, verzeichnete viele Ballkontakte, hatte Ideen. Aus denen wurde zwar sehr oft nichts, und zudem hätte Götze nach Großkreutz-Vorarbeit ein weiteres Tor erzielen müssen. Dennoch ein auf diesem Boden insgesamt gutes Spiel.
Lewandowski, R.
Versuchte am Spiel teilzunehmen, was durchaus gelang. Ließ sich ins Mittelfeld fallen, versuchte sich dann an Dribblings, kam dabei aber kaum einmal durch und damit selten zum Abschluss. Fehlende Torgefahr machte Lewandowski dadurch wett, dass er seine Mitspieler einsetzte, was beim 0:2, ansonsten aber nur selten gelang.
zu "Einzelkritik Borussia Dortmund Bundesliga Fußball, 9. Spieltag ..."
25 Kommentare
Letzter Kommentar:
so eine schleche Bewertung sucht seines Gleichen.. schrieb am 29.10.2012 16:46
Ich möchte mich meine Vorrednern anschließen: Wenn Reus nicht (wie in der letzten Saison)selbst Tore schießt, dann kriegt er gleich eine 4.
Ihr solltet euch auch mal überlegen, dass Dortmund nicht auf Konter spielt, sondern Pressing das Knzept n Klopp ist. Auch schießt Reus die Freistöße exzellent (wie auch sämtliche anderen Sportkommentatoren gesagt haben) und ihr kritisiert, dass er Probleme mit dem Boden hatte und deshalb wenig zu Stande gebracht hat? Auf der anderen Seite aber 2 bärenstarke Aktionen hatte, wobei eine den Sieg eineitete...das ist mind. eine 3 und bei Leibe keine 4. Wer einen Reus aus der letzten Saison als Mßstab nimmt, der kann nicht objektiv bewerten...