Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
11.05. 15:30 Uhr
FCB - AUG
Bayern München
3:0
FC Augsburg
Ende
11.05. 15:30 Uhr
S04 - STU
FC Schalke 04
1:2
VfB Stuttgart
Ende
11.05. 15:30 Uhr
LEV - H96
Bayer Leverkusen
3:1
Hannover 96
Ende
11.05. 15:30 Uhr
WOB - BVB
VfL Wolfsburg
3:3
Borussia Dortmund
Ende
11.05. 15:30 Uhr
BRE - SGE
Werder Bremen
1:1
Eintracht Frankfurt
Ende
11.05. 15:30 Uhr
HOF - HSV
1899 Hoffenheim
1:4
Hamburger SV
Ende
11.05. 15:30 Uhr
M05 - BMG
FSV Mainz 05
2:4
Mönchengladbach
Ende
11.05. 15:30 Uhr
FÜR - SCF
SpVgg Gr. Fürth
1:2
SC Freiburg
Ende
11.05. 15:30 Uhr
DÜS - FCN
Fortuna Düsseldorf
1:2
1. FC Nürnberg
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 6. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

Bayer Leverkusen

Leno, B.

Leno, B

. : 3,5
Der Keeper wurde kaum ernsthaft gefordert. Beim Gegentor war er machtlos.
Carvajal, D.
Besonders in der ersten Halbzeit brachte er über seine Seite viel Schwung nach vorne. So leistete er Vorlagen für gute Torchancen (6., 20.) und zeichnete für die Flanke verantwortlich, die Kießling zum 2:0 verwertete. Beim Gegentor wollte er retten, verlängerte den Ball aber unglücklich ins eigene Tor.
Friedrich, M.
In seinem Abschiedsspiel vor eigenem Publikum stand er insgesamt sicher in der Innenverteidigung. Allerdings ließ er in einer Szene Diouf in seinem Rücken zum Kopfball kommen (53.).
Toprak, Ö.

Toprak, Ö

. : 3,5
Da er hinten alles im Griff hatte, konnte er sich auch mal vorne blicken lassen. Nach einer Ecke setzte er einen Kopfball knapp vorbei (45.).
Boenisch, S.
Vor dem Seitenwechsel zeigte der Ex-Bremer eine sehr engagierte Vorstellung. Höhepunkt war sein feiner Pass auf Schürrle vor dem 1:0. Später hielt er sich zurück, blieb gegen Sobiech nach einer Ecke beim Kopfballduell nur zweiter Sieger (58.).
Bender, L.
Unauffällig zog er im Mittelfeld zusammen mit seinen Nebenleuten Reinartz und Rolfes die Fäden. Vor dem 3:0 erkämpfte er einen verloren geglaubten Ball von Pander zurück und bediente Hegeler.
Reinartz, S.
In der Anfangsphase leistete er sich im eigenen 16er eine Unsicherheit, Boenisch bereinigte aber die Situation (11.). Fortan ließ er vor der Abwehr nicht mehr viel anbrennen. Eine Torchance konnte er auch vorweisen (79.).
Rolfes, S.

Rolfes, S

. : 3,5
Über seine Seite suchte Sakai häufig den Weg nach vorne. Da daraus aber nur selten Gefahr entstand, sollte man Rolfes nicht all zu große Vorwürfe machen. Insgesamt eine solide Partie des Kapitäns.
Hegeler, J.

Hegeler, J

. : 1,5
Der Mann des Spiels. Nicht nur dank seiner beiden Treffer, sondern aufgrund seiner gesamten Leistung in der Offensive. Besonders in der ersten Hälfte war er kaum zu stoppen und hatte noch ein drittes Tor auf dem Fuß. Den strammen Schuss lenkte Zieler noch so gerade an die Latte.
Kießling, S.
Er machte auch heute sein Tor. Ansonsten stand er etwas im Schatten vom herausragenden Hegeler. Er hatte noch zwei weitere Großchancen, scheiterte allerdings an Zieler (22.) und zögerte zu lange (63.).
Schürrle, A.
Heute durfte Schürrle keinen eigenen Treffer bejubeln, legte dafür aber Hegeler zum 1:0 auf. Er versuchte es mehrmals selbst, fand aber in Zieler seinen Meister (6., 14., 65.).
zu "Einzelkritik Bayer Leverkusen Bundesliga Fußball, 33. Spieltag ..."
6 Kommentare
Letzter Kommentar:
XoXo schrieb am 12.05.2013 10:59
Gehe mit den Meinungen konform. Leverkusen wurde VIEL zu schlecht bewertet!