Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2020
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2020
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2020
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Olympia 2020 Olympia 2020 in Tokio

FR
23
SA
24
SO
25
MO
26
DI
27
MI
28
DO
29
FR
30
SA
31
SO
01
MO
02
DI
03
MI
04
DO
05
FR
06
SA
07
SO
08
Tokio 01:56 Uhr
Mitteleuropa 18:56 Uhr
Fazit nach dem vierten Tag
Da sind sie endlich! Am vierten Wettkampftag der olympischen Spiele holten Ricarda Funk sowie die deutsche Dressur-Equipe die ersten beiden Gold-Medaillen für Deutschland. Die 29-Jährige Funk verwies die Spanierin Maialen Chourraut und Jessica Fox aus Australien auf die folgenden Plätze und konnte ihre Erfolg nach dem Wettkampf selbst kaum fassen. Unantastbar im Kampf um Gold waren die Deutschen Dorothee Schneider, Isabell Werth und Jessica von Bredow-Werndl in der Mannschaftsdressur und distanzierten die Konkurrenz mit über 400 Punkten. Für ein weiteres Highlight aus deutscher Sicht sorgte der Auftritt von Florian Wellbrock, der über die 800m Freistil nicht nur ins Finale einzog, sondern gleichzeitig auch einen neuen deutschen Rekord aufstellte. Während Dimitrij Ovtcharov und Ying Han beim Tischtennis ins Viertelfinale eingezogen sind, schied Timo Boll im Achtelfinale aus. In einem kleinen Drama endete der Tag für Simone Biles, die Mannschafts-Finale "aus medizinischen Gründen" aussteigen musste, nachdem die US-Amerikanerin bereits zuvor hinter den Erwartungen zurückgeblieben war. Im Medaillenspiegel führt Japan weiterhin vor den USA und China.
Handball (F): Besseres Ende für Spanien
Die Spanierinnen jubeln über ihren ersten Sieg im zweiten Spiel beim olympischen Handballturnier. Nach einer sehr umkämpften Partie retten die Südeuropäer einen kleinen Vorsprung über die Zeit und gewinnen gegen Frankreich mit 28:25.
Beachvolleyball (F): Wang/Xio überraschen
Die Brasilianerinnen Ágatha Bednarczuk und Eduarda Santos Lisboa müssen sich unerwartet deutlich dem chinesische Duo Fan Wang und Xinyi Xia geschlagen geben. Die Südamerikanerinnen verloren mit 0:2 (18:21, 14:21) nach zwei Sätzen.
3 x 3 Basketball (M): Lettland erreicht Viertelfinale
Der letzte Teilnehmer für das Halbfinale und der Gegner von Belgien steht fest. Die Letten schlugen die Gastgebermannschaft aus Japan mit 21:18. Im zweiten Halbfinale trifft Serbien auf das Team aus Russland.
Fußball (F): Erfolg für Brasilien
Die Brasilianerinnen siegen gegen Sambia, die bislang im Turnier für Torfestivals bekannt waren, minimalistisch mit 1:0. Dabei hatte Lushomo Mweemba auf der Seite der Afrikanerinnen schon in der 13. Minute die rote Karte kassiert. Andressa erzielte fünf Minuten später den goldenen Treffer, wodurch das Team aus Südamerika die Gruppenphase wie die Niederländerinnen mit sieben Punkten abschließt.
Tischtennis (F): Han entscheidet das Match
Mit 3:7 lag Ying Han im fünften Satz bereits hinten, doch die Deutsche gab zu keinem Zeitpunkt auf und drehte den Spielstand tatsächlich noch auf 11:8. Han besiegt Tianwei Feng dementsprechend mit 4:1 nach Sätzen und zieht nach Dimitrij Ovtcharov ebenfalls ins Viertelfinale ein.
Heutige Live-Ticker