Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Olympia
SEITE 1 VON 2:
1. Olympia 2012: Zweimal Gold und Bronze für die Vielseitigkeitsreiter - Silber für Tasiadis und Bischof
Von: Malte Asmus
Datum: 31. Juli 2012, 17:58 Uhr
Format: Artikel
Diskussion: 2 Kommentare
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
02:30
Skilanglauf: Planica
09:30
Ski Alpin: Kitzbühel
10:30
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
11:30
Ski Alpin: Cortina d Ampezzo
11:45
Fußball: Primera División
12:00
Fußball: Serie A
12:30
Biathlon: Antholz
12:30
Skilanglauf: Planica
12:30
Nord. Kombi: Chaux-Neuve
12:45
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
14:00
Eishockey: DEL, 44. Spieltag
14:00
Fußball: Eredivisie, 19. Spielt.
14:30
Biathlon: Antholz
14:45
Fußball: Serie A
15:00
Fußball: Ligue 1
15:00
Fußball: Bundesliga, 19. Spielt.
15:30
Skispringen: WM in Oberstdorf
16:00
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: Premier League
17:00
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
17:00
Fußball: Bundesliga, 19. Spielt.
18:00
Fußball: Serie A
18:00
Handball: EM
18:15
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Basketball: NBA
21:30
Tennis: Australian Open
Ski Alpin: Cortina d Ampezzo
Nord. Kombi: Chaux-Neuve
Tennis: Australian Open
Ski Alpin: Kitzbühel
Fußball: Primera División
Skilanglauf: Planica
Biathlon: Antholz
Skilanglauf: Planica
Fußball: Premier League
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
Biathlon: Antholz
Fußball: Bundesliga, 19. Spielt.
Fußball: Premier League
Fußball: Primera División
Skispringen: WM in Oberstdorf
Fußball: Ligue 1
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
Fußball: Bundesliga, 19. Spielt.
Fußball: Premier League
Fußball: Primera División
Fußball: Ligue 1
Fußball: Primera División
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Olympia 2012: Zweimal Gold und Bronze für die Vielseitigkeitsreiter - Silber für Tasiadis und Bischof

Reiten,Olympia,Michael Jung
Michael Jung strahlt über seine Goldsammlung

Der Medaillenknoten ist geplatzt. An Tag 4 regnete es für das deutsche Team gleich fünfmal Edelmetall. Die großen Abräumer waren Doppel-Olympiasieger Michael Jung und die Vielseitigkeitsreiter. Feiern dürfen aber auch Slalomkanute Sideris Tasiadis und Judoka Ole Bischof.

Vielseitigkeitsreiter Michael Jung wusste mit seiner Freude gar nicht wohin. Ausgerechnet an seinem 30. Geburtstag hatte er mit einem fehlerfreien Auftritt am Morgen zunächst Gold mit der Mannschaft an der Seite seiner Teamkollegen Ingrid Klimke, Sandra Auffarth, Dirk Schrade und Peter Thomsen gesichert. Deutschland verteidigte damit den Olympiasieg von 2008 erfolgreich und siegte mit 133,70 Strafpunkten vor den Briten (138,20) und Neuseeland (148,50).

"Michael ist der kompletteste Reiter", schwärmte Bundestrainer Hans Melzer und fügte hinzu: "Er ist ein unglaubliches Multi-Talent." Und das stellte Jung dann auch eindrucksvoll unter Beweis. Denn mit einem Gold gab er sich nicht zufrieden. Der am Nachmittag noch folgende Einzelolympiasieg bedeutete für ihn zusätzlich auch einen weiteren historischen Triumph.

Vor ihm war es noch keinem Vielseitigkeitsreiter gelungen, sowohl Europameister als auch Weltmeister und Olympiasieger zu werden. Den perfekten deutschen Tag rundete Auffahrth ab, die sich hinter der Schwedin Sara Ostholt Algotsson die Bronzemedaille sicherte. "Das ist ein wunderbares Team. Das spürt man", jubelte Chef de Mission Michael Vesper und Reiter Schrade schrie seine Freude lautstark aus sich heraus. "Das ist supergut. Das ist schön mit ganz vielen ööös", rief Schrade.

Erfolgsrezept der Reiter: allabendlich ein gemeinsames Bierchen

Während der Jubelarien enthüllte das Team dann auch noch ihr Erfolgsgeheimnis: Die Lockerheit und ein regelmäßiger gemeinsamer Umtrunk für den Teamzusammenhalt. Nach jedem Wettkampf-Tag trafen sich die Reiter und ihre mitgereisten Angehörigen in einem Pub. Später am Abend gab es im olympischen Dorf dann noch ein letztes Bier.

"Der Teamchef hat irgendwo im Keller etwas versteckt und stellt dann ein Sixpack auf den Tisch", verriet Klimke, fügte aber eilig hinzu: "Mehr als eins für jeden gibt es aber nicht." Diese Beschränkung dürfte nach dem goldenen Tag aber sicherlich vorübergehend außer Kraft gesetzt werden.

SEITE 1 VON 2:  Olympia 2012: Zweimal Gold und Bronze für die Vielseitigkeitsreiter - Silber für Tasiadis und Bischof
zu "Olympia 2012: Zweimal Gold und Bronze für die Vielseitigkeitsreiter - ..."
2 Kommentare
Letzter Kommentar:
heute schrieb am 01.08.2012 09:00
heute rocken noch die ruderer, dann sind wir plötzlich auf platz 3 :D dann können alle dummschwätzer vom wochenende den kopf in den nächstbesten sandkasten stecken
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport