Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Serie A Udinese Calcio - Juventus Turin, 06.10.2018

05.10. Ende
TOR
3:2
FRO
(1:0)
06.10. Ende
CAG
2:0
BOL
(1:0)
06.10. Ende
UDI
0:2
JUV
(0:2)
06.10. Ende
EMP
0:2
ROM
(0:1)
07.10. Ende
GEN
1:3
PAR
(1:3)
07.10. Ende
ATB
0:1
SAM
(0:0)
07.10. Ende
LAZ
1:0
ACF
(1:0)
07.10. Ende
MIL
3:1
CHI
(2:0)
07.10. Ende
NEA
2:0
SAS
(1:0)
07.10. Ende
FER
1:2
INT
(0:1)
Dacia Arena
Udinese Calcio
0:2
BEENDET
Juventus Turin
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Vielen Dank für Ihr Interesse an der Serie A. Einen schönen Abend und bis demnächst.
Udine hat es am 20. Oktober mit dem nächsten Spitzenteam zu tun. Ab 20:30 Uhr rollt der Ball vor heimischer Kulisse gegen den SC Neapel. Juventus ist am selben Tag, aber bereits um 18:00 Uhr, gefordert. Genua wird dann versuchen der alten Dame als erstes Team der Saison Punkte abzuknüpfen.
Mit der vollen Punkteausbeute von nun 24 Zählern marschiert die Alte Dame auch in der noch jungen Saison in Richtung Scudetto. Der Vorsprung auf Verfolger Neapel beträgt bereits neun Punkte. Udinese bleibt Fünfzehnter, könnte im Laufe des Spieltages aber noch zwei Ränge nach unten rutschen.
Es war kein hartes Stück Arbeit für den amtierenden Meister und Tabellenführer. Zu groß ist der Qualitätsunterschied der beiden heutigen Kontrahenten. Es war eigentlich von Beginn zu sehen, dass Udine heute nichts holen kann. Nach knapp zehn Minuten lief es nur in eine Richtung und trotzdem dauerte es relativ lange, bis der Ball zum ersten Mal den Weg ins Tor fand. Zu Beginn der Schlussphase der ersten Hälfte macht Ronaldo dann bereits alles klar. Juventus gewinnt also auch das achte Ligaspiel der aktuellen Saison.
90.+5. | Und jetzt ist Schluss! Es bleibt beim 2:0 aus Sicht des Tabellenführers.