Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Serie A SSC Neapel - AS Rom, 28.10.2018

27.10. Ende
ATB
3:0
PAR
(0:0)
27.10. Ende
EMP
1:2
JUV
(1:0)
27.10. Ende
TOR
1:1
ACF
(1:1)
28.10. Ende
SAS
2:2
BOL
(1:1)
28.10. Ende
CAG
2:1
CHI
(1:0)
28.10. Ende
GEN
2:2
UDI
(1:0)
28.10. Ende
FER
0:3
FRO
(0:1)
28.10. Ende
MIL
3:2
SAM
(2:2)
28.10. Ende
NEA
1:1
ROM
(0:1)
29.10. Ende
LAZ
0:3
INT
(0:2)
San Paolo
SSC Neapel
1:1
BEENDET
AS Rom
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es von der Serie A für heute, ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend und einen guten Start in die Woche.
Weiter geht es für Napoli in der Serie A am nächsten Freitag mit einer Pflichtaufgabe, man hat Aufsteiger Empoli zu Gast. Die Roma muss einen Tag später zum AC Florenz. Die Fiorentina hat genauso viele Punkte wie die Giallorossi, es wird also ein weiteres richtungsweisendes Spiel.
Durch das Unentschieden hat Neapel nun sechs Punkte Rückstand auf Tabellenführer Juventus. Morgen kann noch Inter Mailand durch einen Sieg mit den Partenopei gleichziehen. Die Römer liegen mit 15 Punkten auf Rang acht, natürlich viel zu wenig für die hohen Ansprüche.
Es war eine spannende und intensive Partie zwischen den beiden Teams. Neapel hat aus seinen zahlreichen Chancen viel zu wenig gemacht, immerhin gelang ganz spät noch der Ausgleich. Die Roma dagegen verteidigte lange mit Glück, muss sich letztlich aber doch ärgern, nicht drei Punkte aus dem San Paolo mitgenommen zu haben. Die unfassbare Zahl zum Spiel: Insgesamt hat Napoli 26 Mal den Abschluss gesucht.
90.+4. | Dann ist auch Schluss. Neapel und die Roma trennen sich mit einem 1:1.