Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Serie A Juventus Turin - AC Florenz, 20.04.2019

1   :   1
PAR
vs
MIL
1   :   2
LAZ
vs
CHI
1   :   0
CAG
vs
FRO
3   :   0
BOL
vs
SAM
1   :   1
UDI
vs
SAS
2   :   4
EMP
vs
FER
0   :   1
GEN
vs
TOR
2   :   1
JUV
vs
ACF
1   :   1
INT
vs
ROM
1   :   2
NEA
vs
ATB
Allianz Stadium
Juventus Turin
2:1
BEENDET
AC Florenz
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für den Moment soll es das aus der Serie A gewesen sein! Vielen Dank für das Interesse! Doch um 20:30 Uhr steht noch ein interessantes Spiel auf dem Programm. Dann treffen Inter und die Roma aufeinander. Wir sind selbstverständlich live dabei. Viel Spaß schon mal! Einen schönen Abend noch und frohe Ostern!
Etwa eine Stunde lang sahen die Zuschauer ein recht abwechslungsreiches Spiel. Natürlich verzeichnete Juventus die größeren Spielanteile, doch die Fiorentina gestaltete das Spiel aktiv mit, erarbeitete sich neben dem Führungstreffer zahlreiche weitere Hochkaräter und hätte aufgrund dessen zur Pause eigentlich klar führen müssen. Noch in der ersten Hälfte gelang den Bianconeri das etwas schmeichelhafte 1:1. Nach Wiederbeginn traten die Hausherren verbessert auf, entwickelten nun mehr Nachdruck und verdienten sich nicht nur den Ausgleich, sondern auch die Führung. Bei der aber benötigte man die Hilfe von Fiorentina-Kapitän German Pezzella, dem ein Eigentor unterlief. Anschließend bäumten sich die Gäste nur kurz auf. Da aus tabellarischer Sicht keine Notwendigkeit bestand, sich der AC Florenz jenseits von Gut und Böse befindet, fehlte es fortan an der Entschlossenheit, Juventus die Meistersause noch zu verderben. Der Rekordmeister begab sich zunehmend in den Verwaltungsmodus und schaukelte die Sache über die Zeit. Erst in den Schlussminuten gab es noch ein wenig Aufregung auf beiden Seiten, ohne dass sich noch etwas am Ergebnis änderte.
Juventus Turin gelingt die vorzeitige Titelverteidigung! Nach dem heutigen 2:1-Erfolg gegen den AC Florenz kürt sich die Alte Dame zum achten Mal in Folge und zum 35. Mal insgesamt zum italienischen Meister. Herzlichen Glückwunsch!
90.+4. | Dann ist Schluss im Allianz Stadium!
90.+3. | Einen Eckstoß bekommt der Gastgeber noch zugesprochen. Cristiano Ronaldo hat nach der Hereingabe von Joao Cancelo die Chance zum finalen Schlusspunkt, vergibt aber per Kopf aus verheißungsvoller Position.