Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Serie A Inter Mailand - Udinese Calcio, 23.05.2021

0   :   0
0   :   1
3   :   0
5   :   1
1   :   1
1   :   4
2   :   0
0   :   2
2   :   2
1   :   1
Giuseppe Meazza
Inter Mailand
5:1
BEENDET
Udinese Calcio
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es von dieser Stelle. Wir verweisen auf die um 20.45 Uhr startenden restlichen Spiele der Serie A und wünschen noch einen angenehmen Abend. Auf Wiedersehen.
Das heutige Spiel hatte für beide Seiten keine große Bedeutung mehr, dementsprechend gestaltete sich die Partie auch über weite Strecken. Da Inter Lust auf Tore und einen perfekten Abschluss dieser schwierigen Saison hatte, wurde es für die Gäste kein schöner Nachmittag. Am Ende kamen sie zu ihrem Ehrentreffer, mehr war einfach nicht drin.
Für Antonio Conte ist es nach seinen Meisterschaften mit Juve zwischen 2012 und 2014 der vierte Scudetto. Zudem gewann er 2017 den Premier-League-Titel mit Chelsea. Conte und sein Team bekommen den Titel überreicht und können anschließend mit den anwesenden Familienangehörigen feiern.
Der finanziell und personell große Aufwand hat sich gelohnt: Inter Mailand ist zum 19. Mal Meister, am Ende sind es 91 Punkte auf dem Konto. Erstmals seit 2010 beenden die Nerazzurri die Saison auf dem Spitzenplatz - die letzten neun Scudetti gingen allein an Juventus Turin, zudem war Milan in diesem Zeitraum einmal Meister.
90.+1. | Schlus! Inter gewinnt 5:1 gegen Udine.