Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Serie A FC Bologna - SSC Neapel, 25.05.2019

0   :   0
FRO
vs
CHI
3   :   2
BOL
vs
NEA
3   :   1
TOR
vs
LAZ
2   :   0
SAM
vs
JUV
2   :   1
INT
vs
EMP
0   :   0
ACF
vs
GEN
2   :   3
FER
vs
MIL
2   :   1
ROM
vs
PAR
3   :   1
ATB
vs
SAS
1   :   2
CAG
vs
UDI
Renato Dall'Ara
FC Bologna
3:2
BEENDET
SSC Neapel
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Bologna und Neapel. Vielen Dank fürs Mitlesen.
Durch den heutigen Erfolg klettert Bologna mit 44 Punkten zumindest mal vorübergehend auf Platz 10 der Serie A. Die Positionierung kann sich aber am Sonntag noch ändern, wenn zahlreiche weitere Serie-A-Begegnungen anstehen. Neapel beendet die Saison hingegen mit 79 Punkten definitiv auf Platz 2.
Der FC Bologna beendet die Serie-A-Saison 2018/19 mit einem Erfolgserlebnis. Die Mannschaft von Coach Mihajlovic schlug den Vizemeister SSC Neapel mit 3:2. Mann des Spiels war der zweifache Torschütze Santander, zudem traf noch der Schweizer Dzemaili für die Gastgeber. Treffer von Ghoulam und Joker Mertens sorgten für den zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleich Neapels. Insgesamt geht der knappe Sieg für Bologna durchaus in Ordnung, denn die Gastgeber waren nach schwierigem Beginn zumindest über weite Strecken ebenbürtig.
90.+6. | Schlusspfiff in Bologna.
90.+2. | Milik zieht aus 18 Metern einfach mal ab, der Pole verfehlt das Tor doch um gut anderthalb Meter auf der linken Seite.