Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Serie A AS Rom - Inter Mailand, 10.01.2021

1   :   4
2   :   0
2   :   0
2   :   2
0   :   2
1   :   2
2   :   1
1   :   0
3   :   1
2   :   1
Olimpico
AS Rom
2:2
BEENDET
Inter Mailand
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
In der Serie A geht es nun mit den Liveticker ab 15 Uhr zu den Spielen Parma-Lazio und Udinese-Neapel weiter. Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Roma und Inter. Vielen Dank fürs Mitlesen.
Für die Roma geht es in der Serie A schon am Freitag, 15. Januar, mit dem Derby gegen Lazio weiter (ab 20:45 Uhr). Auf Inter wartet auch ein absoluter Klassiker, die Mailänder empfangen am Sonntagabend (ab 20:45 Uhr) den Serienmeister Juventus Turin. 
In der Tabelle liegt die Roma nun mit 34 Punkten auf Platz 3, drei Zähler und einen Rang hinter dem heutigen Gegner Inter Mailand. 
Die AS Rom und Inter Mailand trennten sich nach intensivem Spiel mit einem 2:2-Unentschieden. Zunächst gingen die Gastgeber in der ersten Halbzeit durch Pellegrini in Führung, doch nach dem Seitenwechsel konnte Inter die Begegnung zwischenzeitlich durch Treffer von Skiniar und Hakimi drehen. Danach wurden die Mailänder jedoch zu passiv und so gelang Mancini in der 86. Minute noch der verdiente Ausgleich für den Hauptstadt-Klub, der schon zuvor einige Chancen auf das 2:2 hatte. Insgesamt geht das Remis aufgrund der Spielanteile auch in Ordnung.
90.+6. | Schlusspfiff in Rom.