Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012 ?? ????? ???m???U???? ???%href%??? ?????m???.???? ??? ???B???? {??? (??? ????? {??? ????? {???
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Primera Division UD Levante - FC Valencia, 02.09.2018

0   :   0
GET
vs
VLD
2   :   1
EIB
vs
RSS
0   :   1
VIL
vs
GIR
2   :   0
CVI
vs
ATM
4   :   1
RMA
vs
LEG
2   :   2
UDL
vs
VAL
2   :   1
ALA
vs
EYL
8   :   2
BAR
vs
HUE
1   :   0
BET
vs
SEV
1   :   1
VAL
vs
BIL
Ciutat de Valencia
UD Levante
2:2
BEENDET
FC Valencia
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
So viel also von dieser Partie aus Valencia. Ich bedanke mich für das Interesse und wünsche noch gute Unterhaltung für den heutigen Fußball-Tag! Adios.
Deutlich weniger euphorisch wird es beim Stadrivalen in den nächsten Tagen zugehen. Die Blanquinegros stehen weiterhin ohne Ligasieg da und befinden sich im unteren Drittel der Tabelle - für die Ansprüche dieses Klubs natürlich viel zu wenig. Neben defensiven Aussetzern muss das Team von Marcelino vor allem auch an seiner Chancenverwertung arbeiten. Vielleicht kann der fest von PSG verpflichtete Guedes schon nächste Woche dazu beitragen.
Auch wenn Levante durch das Remis weiterhin auf den ersten Heimsieg wartet, können die Granotes mit der Leistung heute gegen einen Champions-League-Teilnehmer zufrieden sein. Ihre starke Heimserie im Derby setzen sie mit nun sechs unbesiegten Partien ebenfalls fort und können vor allem dank einer starken Offensiv-Performance mit viel Selbstvertrauen in die kommenden Aufgaben gehen.
Im Derby del Turia gibt es trotz vier Toren also keinen Sieger, dafür aber jede Menge Unterhaltung. Ein attraktives, abwechslungsreiches Duell, in dem beide Teams viel riskierten und teilweise mit offenem Visier agierten. Auch wenn sich Valencia aufgrund der Überzahl am Ende etwas ärgern wird, ist die Punkteteilung ein gerechtes Ergebnis.
90.+6. | Dann ist Schluss! UD Levante und der FC Valencia trennen sich 2:2.