Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012 ?? ????? ???m???U???? ???%href%??? ?????m???.???? ??? �???B???? {??? (??? ????? {??? ????? {???
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Primera Division FC Valencia - Real Madrid, 03.04.2019

2   :   0
1   :   1
4   :   4
3   :   2
2   :   1
3   :   3
2   :   1
2   :   0
1   :   0
2   :   1
Mestalla
FC Valencia
2:1
BEENDET
Real Madrid
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Ende Gelände - vielen Dank für Ihr Interesse und gute Nacht, bis zum nächsten Mal!
Am kommenden Spieltag empfangen die Königlichen Eibar vor heimischer Kulisse, der FC Valencia ist bei Rayo Vallecano zu Gast.
Fünf Punkte liegt Real nun hinter dem Stadtrivalen Atletico zurück, der 3. Tabellenplatz scheint zumindest sicher. Valencia rückt hingegen auf Rang 5 vor und ist nur noch einen Zähler von Getafe entfernt - das würde für die Champions League reichen.
Erste Niederlage für Zinedine Zidane in seiner zweiten Amtszeit als Real-Trainer. Die Madrilenen verlieren im Mestalla mit 1:2, Valencia feiert hingegen den vierten Sieg aus den letzten fünf Liga-Partien. Schon zur Pause führten die Fledermäuse dank eines Guedes-Treffers mit 1:0, im zweiten Durchgang ließ die Marcelinho-Elf einige Konterchancen liegen. Real blieb aber extrem harmlos und musste in Minute 83 das zweite Gegentor hinnehmen, Garay nickte nach einer Parejo-Ecke ein. Erst in der Nachspielzeit trafen die Gäste in Person von Benzema - das kam allerdings viel zu spät.
90.+4. | Sekunden später ist nämlich Schluss! Valencia schlägt Real mit 2:1.