Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012 ?? ????? ???m???U???? ???%href%??? ?????m???.???? ??? �???B???? {??? (??? ????? {??? ????? {???
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Primera Division FC Valencia - Celta Vigo, 21.05.2022

0   :   0
2   :   4
2   :   0
3   :   1
0   :   1
0   :   0
0   :   2
0   :   2
1   :   2
1   :   0
Mestalla
FC Valencia
2:0
BEENDET
Celta Vigo
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute soll es das aus der Primera Division gewesen sein. Vielen Dank für das Interesse! Die letzten Partien den 38. Spieltages steigen morgen. Dann sind auch wir wieder live zur Stelle. Bis dahin!
Dank dieses Dreiers zum Abschluss zieht der FC Valencia in der Tabelle noch an Celta Vigo vorbei auf Platz 9. Ob es dabei bleibt, wird morgen Osasuna entscheiden. Die Galicier hingegen beenden die Saison als Elfter, das steht bereits fest.
Im sportlich nahezu bedeutungslosen letzten Saisonspiel schlägt der FC Valencia die Mannschaft von Celta Vigo mit 2:0. Das geht insofern in Ordnung, da die Hausherren etwas mehr Torgefahr ausstrahlten. Die Gäste hingegen verzeichneten nur eine richtig gute Torchance, wussten darüber hinaus ihre deutlichen Ballbesitzvorteile nicht zu nutzen und blieben über den gesamten zweiten Durchgang harmlos. Auch Valencia riss sich kein Bein aus, hatte aber spätestens nach dem zweiten Tor überhaupt nichts mehr auszustehen.
90.+6. | Dann beendet Schiedsrichter Adrian Cordero Vega das Treiben auf dem Platz.
90.+5. | Ilaix Moriba lag eine ganze Zeit lang im eigenen Sechzehner, ohne dass die Partie unterbrochen wurde. Das regt den Mittelfeldspieler auf, der sich wegen Meckerns somit noch Gelb einhandelt.