Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012 ?? ????? ???m???U???? ???%href%??? ?????m???.???? ??? �???B???? {??? (??? ????? {??? ????? {???
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Primera Division FC Sevilla - RCD Mallorca, 12.07.2020

2   :   1
OSA
vs
CVI
0   :   1
VLD
vs
BAR
1   :   0
ATM
vs
BET
0   :   2
EYL
vs
EIB
1   :   2
UDL
vs
BIL
1   :   0
LEG
vs
VAL
2   :   0
SEV
vs
MAL
0   :   0
ALA
vs
GET
1   :   2
VIL
vs
RSS
1   :   2
GRA
vs
RMA
Ramón Sánchez-Pizjuán
FC Sevilla
2:0
BEENDET
RCD Mallorca
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es für heute mit La-Liga-Fußball! Morgen geht es noch im Meisterrennen mit Real Madrid bei Granada weiter. Ich sage aber erstmal Buenos Noches und bleiben Sie sportlich. 
Die Mallorquiner müssen jetzt auf die letzten beiden Spiele setzen, wenn der Klassenerhalt noch geschafft werden soll. Durch die Niederlage rutschen die Insulaner ab auf Platz 19. Sevilla ist punktgleich mit Atletico und hält Villareal auf Abstand. Sevilla muss dann nächstes Wochenende bei Real Sociedad ran, während Mallorca zuhause im nächsten Endspiel gegen Granada antreten muss.
Sevilla schlägt Mallorca verdient mit 2:0 und ist somit auf bestem Wege, die Champions League zu erreichen. Die Andalusier verteidigten nach dem 1:0 clever und ließen kaum Chancen zu, ehe En-Nesyri das Spiel von der Bank kommend entschied. Die Leistung der Gäste war im Großen und Ganzen in Ordnung, aber am Ende hat sich dann doch der Qualitätsunterschied der beiden Mannschaften bemerkbar gemacht. 
90.+7. | Und dann ist Feierabend in Andalusien!
90.+4. | Nach einer kurz ausgeführten Ecke kommt Trajkovski an der Strafraumgrenze nochmal zum Abschluss, aber auch das ist zu wenig, um Bono in Schwierigkeiten zu bringen.