Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012 ?? ????? ???m???U???? ???%href%??? ?????m???.???? ??? �???B???? {??? (??? ????? {??? ????? {???
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Primera Division Espanyol Barcelona - FC Valencia, 26.08.2018

24.08. Ende
GET
2:0
EIB
(1:0)
24.08. Ende
LEG
2:2
RSS
(0:2)
25.08. Ende
ALA
0:0
BET
(0:0)
25.08. Ende
ATM
1:0
VAL
(0:0)
25.08. Ende
VLD
0:1
BAR
(0:0)
26.08. Ende
EYL
2:0
VAL
(0:0)
26.08. Ende
GIR
1:4
RMA
(1:1)
26.08. Ende
SEV
0:0
VIL
(0:0)
27.08. Ende
UDL
1:2
CVI
(0:2)
27.08. Ende
BIL
2:2
HUE
(0:0)
RCDE Stadium
Espanyol Barcelona
2:0
BEENDET
FC Valencia
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Vielen Dank für Ihr Interesse an der Primera Division. Ab 22:15 Uhr rollen auch zwischen Girona - Real Madrid und Sevilla - Villarreal die Bälle. Bis demnächst.
Espanyol Barcelona ist am nächsten Sonntag um 16:15 Uhr bei Deportivo Alaves zu Gast und kann das Punktekonto weiter füllen. Valencia ist ebenfalls am Sonntag im Einsatz, muss auswärts bei Levante aber bereits um 12:00 Uhr antreten.
Espanyol klettert in der Tabelle auf den 2. Platz, Valencia ist aktuell Fünfzehnter, könnte aber noch einen Rang nach unten rutschen.
Der Sieg ist insgesamt betrachtet nicht unverdient, weil die Hausherren einfach mehr investierten. Sie liefen mehr und gingen gut in die Zweikämpfe. Die Art und Weise der beiden Tore ist natürlich glücklich gewesen, da die Freistoß-Entscheidung vor der Führung sicherlich sehr fragwürdig war. Beim 2:0 profitierten die Espanyolistas von einem Piccini-Aussetzer. Valencia muss sich in den kommenden Wochen steigern, um einen Fehlstart zu verhindern.
90.+5. | Und jetzt ist Schluss! Espanyol sichert sich den ersten Dreier der neuen Saison.