Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012 ?? ????? ???m???U???? ???%href%??? ?????m???.???? ??? �???B???? {??? (??? ????? {??? ????? {???
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Primera Division Atletico Madrid - Real Valladolid, 05.12.2020

0   :   2
3   :   0
0   :   1
2   :   0
2   :   1
3   :   3
0   :   2
0   :   0
0   :   0
0   :   0
Wanda Metropolitano
Atletico Madrid
2:0
BEENDET
Real Valladolid
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute verabschiede ich mich von Ihnen und wünsche noch einen angenehmen Restsamstag.
In der kommenden Woche kommt es dann zum Stadt-Derby zwischen Real Madrid und Atletico, Valladolid empfängt Osasuna im eigenen Stadion. Natürlich gibt es beide Spiele dann wieder wie gewohnt bei uns im Liveticker. Seien Sie dabei.
Für Atletico bedeutet der siebte Liga-Sieg in Serie die Tabellenführung vor Real Sociedad San Sebastian und Real Madrid - und das trotz einem Spiel weniger als die Konkurrenz. Real Valladolid bleibt weiter im Tabellenkeller hängen, konnte den Aufwärtstrend der vergangenen Wochen aber dennoch ein Stück weit bestätigen.
Atletico Madrid war über die gesamten 90 Minuten die bessere Elf, musste sich aber dennoch steigern, um am Ende den nächsten Sieg einzufahren. Im ersten Durchgang hielten die Gäste von Real Valladolid  mutig dagegen. Immer wieder versuchte es der Tabellenvorletzte mit Distanzschüssen, einzig an Präzision fehlte es. Die Rojiblancos wurden ihrerseits viel zu selten zwingend vor dem gegnerischen Kasten. Nach dem Seitenwechsel zogen die Mannen von Trainer Diego Simeone dann spürbar die Zügel an und wurden prompt belohnt. Lemar verwertete eine Hereingabe von Trippier am langen Pfosten zur Führung (56.). 16 Minuten später sorgte der eingewechselte Llorente für die Entscheidung, nachdem er ebenfalls eine Vorarbeit Trippiers veredelte (72.). Real Valladolid war zu diesem Zeitpunkt längst geschlagen, Atletico brachte den Sieg locker nach Hause.
90.+3. | Das war's. Schiedrichter Gonzalez Fuertes pfeift die Begegnung ab.