Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012 ?? ????? ???m???U???? ???%href%??? ?????m???.???? ??? �???B???? {??? (??? ????? {??? ????? {???
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Primera Division Atletico Madrid - Real Valladolid, 27.04.2019

1   :   1
1   :   0
0   :   0
1   :   0
0   :   1
1   :   0
2   :   1
1   :   1
1   :   0
1   :   1
Wanda Metropolitano
Atletico Madrid
1:0
BEENDET
Real Valladolid
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich aus dem Wanda Metropolitano und wünsche allen Lesern einen schönen Samstagabend. Bis dann!
Wahrscheinlich ist der FC Barcelona in der kommenden Woche bereits Meister, dennoch geht die La-Liga-Saison noch weiter. Atletico reist dann nach Barcelona um gegen Espanyol anzutreten, Valladolid muss im Abstiegskampf zu Hause Bilbao empfangen. Auch das sollte keine leichte Aufgabe werden. 
Atleitco verschiebt die Meisterfeier des FC Barcelona mit diesem Sieg also mindestens auf 20:45, wenn der Tabellenführer zu Hause gegen Levante aufläuft. Valladolid hätte im Abstiegskampf sicherlich dieser Punkt geholfen, um sich von Girona loszueisen. Girona spielt erst morgen gegen den FC Sevilla. 
Leider war es ein sehr maues Spiel mit sehr wenigen Höhepunkten. Atletico ist nun mal keine Spitzenmannschaft, die aufgrund ihrer spielerischen Fähigkeiten so gut ist. Vielmehr sind die Colchoneros aufgrund ihrer taktischen Disziplin und individuellen Ausnahmekönner so gut. Heute allerdings war es ein Eigentor von Joaquin Fernandez, das letztlich den Ausschlag für den knappen Sieg gegeben hat. Am Ende wurde es dann noch einmal brenzlig, als der Schiedsrichter sich ein unglückliches Handspiel von Arias in der Review Area anschauen musste und zu Ungunsten der Gäste nur auf Eckball statt auf Elfmeter entschied. Am Ende bleiben drei Punkte in Madrid, für die Atletico nicht viel gearbeitet hat. Valladolid war stets bemüht und muss trotzdem mit leeren Händen nach Hause fahren.
90.+5. | Das Spiel ist aus. Atletico gewinnt in üblicher Manier 1:0 gegen Valladolid.