Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Premier League Tottenham Hotspur - Manchester City, 21.11.2020

0   :   2
1   :   2
2   :   0
1   :   0
2   :   3
0   :   1
0   :   0
3   :   0
1   :   0
1   :   1
Tottenham Hotspur Stadium
Tottenham Hotspur
2:0
BEENDET
Manchester City
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Und mit dem Verweis auf diese Partie ab 21 Uhr im Old Trafford, die wir selbstverständlich begleiten, verabschieden wir uns von dieser Stelle! Vielen Dank für´s Mitlesen und jetzt schnell rüberklicken zu United gegen West Brom.
Manchester City bleibt nach der zweiten Saison-Niederlage auf Platz zehn haften und droht jetzt sogar noch von Stadtrivale United überholt zu werden, der am Abend noch gegen West Bromich Albion spielt.
Mit dem Dreier springt Tottenham an die Spitze der Premier-League-Tabelle. Für die Nord-Londoner ist es die erste Tabellenführung an einem Spieltag seit 2014. Morgen könnte Leicester aber wieder vorbeiziehen. 
Die Tottenham Hotspur sind gegen Manchester City im eigenen Stadion 90 Minuten spielerisch unterlegen, doch gewinnen dank ihrer Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor. Son und der eingewechselte Lo Celso verwerten die einzigen beiden Schüsse auf das Tor von City-Keeper Ederson zu Treffern. Auf der Gegenseite hat die Ballbesitz-Maschine aus Manchester kein Mittel gegen die gut gestaffelte Defensive der Londoner und erspielt sich im zweiten Durchgang lediglich eine Großchance in der Schlussminute durch Dias. Tottenhams Sieg mag destruktiv erspielt sein, unverdient ist er dennoch nicht.
90.+4. | Auch ein letzter City-Freistoß bringt keine Gefahr, danach pfeift Mike Dean ab. Tottenham schlägt City mit 2:0!