Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Premier League Sheffield United - FC Liverpool, 28.02.2021

0   :   1
2   :   1
3   :   0
2   :   0
3   :   3
0   :   4
1   :   2
1   :   3
1   :   0
1   :   1
2   :   1
1   :   0
0   :   1
1   :   1
0   :   0
1   :   3
4   :   0
0   :   0
0   :   2
1   :   0
Bramall Lane
Sheffield United
0:2
BEENDET
FC Liverpool
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es von dieser Stelle. Vielen Dank für Ihr Interesse und bis zum nächsten Mal!
Die Blades empfangen am Mittwoch ab 19 Uhr Aston Villa, die Reds haben am Donnerstag ab 21:15 Uhr Chelsea zu Gast.
Mit diesem Sieg stellt Liverpool den Anschluss an die Champions-League-Plätze wieder her und rückt bis auf einen Punkt an den Fünften Chelsea ran. Sheffield behält derweil die Rote Laterne.
Nach vier Pleiten in Serie kehrt Liverpool wieder in die Erfolgsspur zurück. Und das völlig verdient. Die Reds waren die klar bessere Mannschaft und erspielten sich zahlreiche hochkarätige Chancen. Im ersten Durchgang ließ die Klopp-Elf diese noch leichtfertig liegen - oder Sheffield-Schlussmann Ramsdale parierte glänzend. Nach dem Seitenwechsel zeigten sich die Reds dann kaltschnäuziger im Abschluss. Erst besorgte Jones die Führung, beim 2:0 waren die Reds dann schließlich auch mit dem Glück im Bunde, das in der ersten Hälfte noch gefehlt hatte. Bryan lenkte den Ball unglücklich ins eigene Tor. Unter dem Strich ein ungefährdeter Sieg der Reds. Die Blades verkauften sich teuer, mehr aber auch nicht.
90.+3. | Dann ist Schluss.