Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Premier League Manchester City - Aston Villa, 20.01.2021

0   :   3
1   :   0
4   :   3
0   :   2
0   :   3
0   :   1
0   :   2
1   :   3
0   :   1
2   :   0
Etihad Stadium
Manchester City
2:0
BEENDET
Aston Villa
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Manchester City und Aston Villa. Vielen Dank fürs Mitlesen. 
Für Manchester City geht es in der Premier League am 26. Januar ab 21:15 Uhr mit dem Auswärtsspiel bei Aufsteiger West Bromwich Albion weiter. Aston Villa ist hingegen schon am Samstagabend wieder im Einsatz, dann trifft die Mannschaft von Coach Smith ab 21 Uhr zuhause auf Newcastle.
Durch den heutigen Sieg setzt sich Manchester City nun mit 38 Punkten nach 18 Begegnungen erst einmal an die Spitze der Premier-League-Tabelle. Aston Villa liegt mit weiterhin 26 Zählern auf Rang 11, hat aber noch mehrere Nachholspiele in der Hinterhand.
Manchester City hat im Nachholspiel vom 1. Spieltag einen hart erkämpften 2:0-Heimsieg gegen Aston Villa eingefahren. Nachdem Aston Villas Abwehrbollwerk über lange Zeit allen Angriffen der Citizens standhielt, erlöste Silva in der 79. Minute die Gastgeber mit dem verdienten 1:0. In der Schlussminute sorgte dann der deutsche Nationalspieler per Handelfmeter für die Entscheidung zum 2:0 zugunsten von ManCity. Insgesamt geht der Erfolg auch in dieser Höhe in Ordnung, weil Aston Villa zwar tapfer kämpfte, aber zu selten für offensive Entlastung sorgte. Zudem traf Citys Cancelo bereits in der 54. Minute die Latte und hätte in dieser Szene die Gastgeber bereits ebenso in Führung bringen können, wie schon zu Beginn der ersten Halbzeit Silva, der aus kürzester Distanz an Keeper Martinez scheiterte.  
90.+5. | Schlusspfiff in Manchester.