Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Premier League Leicester City - FC Chelsea, 12.05.2019

1   :   4
BRI
vs
MAC
1   :   3
BUR
vs
ARS
5   :   3
CRY
vs
BOU
0   :   4
FUL
vs
NEW
0   :   0
LEI
vs
CHE
2   :   0
LIV
vs
WOL
0   :   2
MAN
vs
CAR
1   :   1
SOU
vs
HUD
2   :   2
TOT
vs
EVE
1   :   4
WAT
vs
WHU
King Power Stadium
Leicester City
0:0
BEENDET
FC Chelsea
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit ist die Premier-League-Saison beendet. Wir bedanken uns fĂŒr das Interesse heute und ĂŒber die vergangenen Monate und hoffen, Sie auch zur kommenden Spielzeit wieder mit unseren Livetickern aus dem Mutterland des Fußballs informieren und unterhalten zu dĂŒrfen. Bis dahin!
WĂ€hrend die Saison fĂŒr Leicester City beendet ist, steht dem FC Chelsea noch ein abschließender Höhepunkt bevor. In zweieinhalb Wochen ringen die Blues in einem Londoner Derby gegen Arsenal um den Europa-League-Titel. DafĂŒr mĂŒssen beide Mannschaften ĂŒbrigens ins ferne Aserbaidschan und in die dortige Hauptstadt Baku reisen.
Tore also waren uns und den 32.140 Zuschauern im King Power Stadium heute nicht vergönnt. Leicester City und der FC Chelsea trennen sich 0:0 und behaupten damit ihre Positionen in der Tabelle der Premier League. Dabei hatten die GĂ€ste ĂŒber weite Strecken mehr in die Partie investiert. Die Blues verzeichneten die grĂ¶ĂŸeren Spielanteile und vor der Pause auch drei recht gute AbschlĂŒsse. Nach Wiederbeginn jedoch strahlten die Jungs von Maurizio Sarri keinerlei Torgefahr mehr aus. Die Zielstrebigkeit kam dem Europa-League-Finalisten völlig abhanden. Und da auch die Hausherren nur noch kurz nach dem Seitenwechsel eine gute Torszene hatten, verflachte die Begegnung zusehends. Allein den zweiten Durchgang betrachtet, geht das torlose Remis sogar in Ordnung.
90.+4. | Dann ist es vorbei. Anthony Taylor beendet das Treiben auf dem Platz.
90.+2. | Daher mĂŒssen wir uns jetzt wohl mit einem torlosen Premier-League-Abschluss in Leicester abfinden. Das tolle Publikum hĂ€tte sich da einiges mehr verdient.