Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Premier League Brighton and Hove Albion - FC Chelsea, 18.01.2022

1   :   1
BRI
vs
CHE
1   :   0
WHU
vs
WAT
3   :   1
NEW
vs
EVE
1   :   1
BUR
vs
MAN
1   :   1
NOR
vs
CRY
2   :   0
MAC
vs
BRE
2   :   3
TOT
vs
SOU
3   :   3
ASV
vs
LEE
0   :   1
WOL
vs
ARS
2   :   0
LIV
vs
LEI
Amex Stadium
Brighton and Hove Albion
1:1
BEENDET
FC Chelsea
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es aus Brighton. Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir melden uns morgen mit der Premier League zurück, dann stehen die Duelle Leicester gegen Tottenham (20:30 Uhr) und Brentford gegen Man United (21:00 Uhr) an. Bis dann!
Beide Teams sind am Sonntag wieder im Einsatz. Chelsea empfängt Tottenham (17:30 Uhr) Brighton gastiert bei Leicester City (15:00 Uhr).
Damit bleiben beide Teams auf ihren Tabellenplätzen stehen. Chelsea ist weiter Dritter, Brighton Neunter.
Ein gerechtes Remis. Die Blues wirkten schon mal frischer, fanden kaum Lücken in der kompakten Defensive der Seagulls. Nach dem Distanztreffer von Ziyech kam lange nichts, nur in der Schlussphase wurde Tuchels Team wieder etwas zwingender. Brighton hat sich diesen Punkt aber redlich verdient, weil man couragiert verteidigte und offensiv immer wieder Gefahr versprühte.
90.+4. | Dann ist Schluss! Brighton 1, Chelsea 1.