Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Ligue 1 RC Strasbourg - Olympique Lyon, 18.10.2020

1   :   1
0   :   4
1   :   3
3   :   1
2   :   3
1   :   1
1   :   1
3   :   1
1   :   3
4   :   0
Stade de la Meinau
RC Strasbourg
2:3
BEENDET
Olympique Lyon
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute verabschiede ich mich von Ihnen und wünsche noch einen schönen Restsonntag.
In der kommenden Woche geht es für Strasbourg, das weiter iin der Abstiegszone bleibt, weiter in Brest, Lyon empfängt die AS Monaco zum Topspiel am 8. Spieltag. 
Ein wichtiger Sieg für das Team von Rudi Garcia, das damit in der Tabelle auf den vorläufigen 7. Rang klettert. Die AS Monaco, die in diesen Minuten in ihr Duell mit Montpellier startet, kann jedoch noch an Lyon vorbeiziehen. Auch dieses Spiel gibt es übrigens jetzt bei uns im Liveticker - schauen Sie vorbei.
Nach fünf sieglosen Spielen in Folge fährt Olympique Lyon wieder einen Dreier ein. In einer spektakulären Partie bei Racing Strasbourg führten die Gäste durch Tore von Kadewere (12.) und zwei Mal Ekambi (25. und 42.) bereits mit 3:0, retteten am Ende jedoch ein knappes 3:2 über die Ziellinie. Strasbourg gab sich nie auf, kamen schon vor dem Seitenwechsel zum 1:3 und erzielten in der 55. Minute dann den Anschlusstreffer. In der Folge entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit besten Gelegenheiten auf beiden Seiten. Lyon hatte das bessere und etwas glücklichere Ende für sich.
90.+5. | Das war's. Das Spiel ist aus.