Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Ligue 1 Olympique Marseille - Stade Reims, 10.08.2019

0   :   3
MON
vs
LYO
0   :   2
MAR
vs
REI
1   :   2
DIJ
vs
STE
2   :   1
OGC
vs
AMI
0   :   1
MON
vs
REN
3   :   1
ANG
vs
BOR
1   :   1
BRE
vs
TOU
2   :   1
OSC
vs
NAN
1   :   1
STR
vs
MET
3   :   0
PSG
vs
NIM
Stade Vélodrome
Olympique Marseille
0:2
BEENDET
Stade Reims
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Vielen Dank für's Interesse und noch einen schönen Abend!
Die Tabelle ist noch nicht aussagekräftig, zumal die meisten Teams erst heute Abend in den Wettbewerb eingreifen. Um 20:00 Uhr geht es weiter mit Fußball in der Ligue 1.
Die nächste Chance für OM ist das Spiel in Nantes am 17. August. Reims spielt am 18. August gegen Straßburg.
Olympique Marseille verliert das erste Pflichtspiel unter dem neuen Trainer Andre Villas-Boas zuhause mit 0:2 gegen Stade Reims. Die Hausherren waren sichtlich bemüht, den Rückstand aus der 58. Minute von Dia zu egalisieren, aber das Offensivspiel war zu behäbig und so hatte Reims keine Schwierigkeiten, das Ergebnis zu verwalten und letztendlich durch einen gut zu Ende gespielten Konter sogar noch den zweiten Treffer durch Suk in der 90. Minute nachzulegen. Der Sieg für die Gäste ist verdient, da sie über 90 Minuten die besseren Torchancen herausarbeiteten und defensiv gegen insgesamt zu harmlose Südfranzosen alles im Griff hatten. Die Premiere für Villas-Boas geht somit gründlich daneben.
90.+4. | Das war's! Marseille - Reims 0:2.