Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Ligue 1 Olympique Marseille - FC Metz, 26.09.2020

2   :   0
0   :   3
1   :   1
0   :   0
3   :   2
2   :   2
3   :   2
1   :   1
1   :   1
0   :   2
Stade Vélodrome
Olympique Marseille
1:1
BEENDET
FC Metz
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Marseille und Metz. Vielen Dank fürs Mitlesen.
Marseille trifft am nächsten Sonntag zum Abschluss des 6. Spieltages der Ligue 1 auswärts im Spitzenspiel auf Olympique Lyon (4. Oktober, ab 21 Uhr). Für Metz steht schon am Sonntagnachmittag das Heimspiel gegen Aufsteiger Lorient auf dem Programm (4. Oktober, ab 15 Uhr).  
Marseille liegt nach nun fünf Spieltagen in der Ligue 1 mit acht Punkten auf Platz 6, Metz holte bislang vier Punkte und liegt auf Rang 16 der Tabelle.
Olympique Marseille hat am 5. Spieltag der Ligue 1 gerade noch einen Punkt gegen den FC Metz gerettet. Nachdem zunächst Niane die Gäste, die als krasser Außenseiter ins Spiel gingen, in der 70. Minute in Führung brachte, gelangt Olympique in der Nachspielzeit durch Sanson der Ausgleich. Aufgrund der insgesamt mehr Spielanteile aufseiten von Marseille geht das Remis in Ordnung, war aber natürlich zu so einem späten Zeitpunkt im Spiel auch etwas glücklich. Zumal Olympique nach dem Rückstand nicht mehr wirklich großen Druck ausüben konnte und entsprechend lange die zwingenden Ausgleichschancen fehlten. Zumindest im Laufe der ersten Halbzeit hatten die Gastgeber jedoch recht viele Möglichkeiten innerhalb weniger Minuten, etwa durch Star Payet.
90.+6. | Schlusspfiff in Marseille.