Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Ligue 1 Olympique Lyon - Stade Rennes, 15.12.2019

2   :   1
1   :   1
0   :   1
0   :   0
0   :   1
1   :   1
0   :   0
0   :   1
0   :   1
0   :   4
Groupama Stadium
Olympique Lyon
0:1
BEENDET
Stade Rennes
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Vielen Dank für Ihr Interesse an der Ligue 1. Bis demnächst.
Für Olympique geht es bereits am Mittwoch um 18:45 Uhr im Achtelfinale des Coup de la Ligue weiter. Gegner wird dann vor heimischer Kulisse der FC Toulouse sein. Rennes ist am selben Tag allerdings erst um 21:05 Uhr bei Amiens gefordert. Mit der heutigen Leistung wird es aber wohl für beide nicht weitergehen.
Stade Rennes klettert durch diesen Dreier auf den 4. Platz und hat nur noch einen Zähler Rückstand auf Lille, das als Dritter in die Champions-League-Qualifikation einziehen würde. Lyon ist aktuell Achter, könnte im Laufe des Spieltags aber noch zwei Ränge nach unten rutschen.
Es war ein ganz schwaches Spiel, dass immer wieder unterbrochen werden musste und nur ganz wenig Fußball bot. Einen Sieger, der die vollen drei Punkte verbucht, dürfte es eigentlich heute nicht geben. Es jubeln aber dennoch die Gäste, die durch den 17-Jährigen Eduardo Camavinga auch in dieser Spielzeit wieder in Lyon gewinnen.
90.+8. | Und jetzt ist endlich Schluss!