Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Ligue 1 Olympique Lyon - Stade Reims, 29.11.2020

1   :   1
3   :   1
2   :   2
3   :   0
1   :   3
0   :   1
0   :   2
3   :   0
1   :   3
1   :   1
Groupama Stadium
Olympique Lyon
3:0
BEENDET
Stade Reims
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es von dieser Stelle. Vielen Dank fürs Mitlesen und noch einen schönen Sonntag!
Der nächste Gegner von OL in der Ligue 1 heißt FC Metz, bei Stade Reims steht am kommenden Spieltag das Duell mit Nizza auf dem Programm.
Lyon springt damit vorübergehend auf den zweiten Tabellenrang. Reims bleibt auf Rang 17.
Lyon bezwingt Reims mit 3:0. Der Sieg war nie in Gefahr und hätte auch deutlich höher ausfallen können, OL ließ weitere Chancen jedoch liegen. Die Hausherren gaben die Spielkontrolle nie aus der Hand. Nach der Führung durch Toko Ekambi schwächten sich die Gäste selbst, als Moreto Cassama wegen einer Notbremse gegen Depay die Rote Karte sah. OL erhöhte nach dem Platzverweis von Minute zu Minute den Druck, Reims hatte Glück, dass es zur Pause nur 1:0 stand. Kurz nach dem Seitenwechsel fiel dann aber die Vorentscheidung, Bruno Guimaraes stellte auf 2:0. Auch Moussa Dembele durfte sich noch in die Torschützenliste eintragen, er überlupfte Keeper Rajkovic nach feinem Zuspiel von Toko Ekambi in der 66. Minute. In der Folge verwaltete OL die Partie, Reims betrieb Schadensbegrenzung.
90.+3. | Schluss in Lyon.