Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Ligue 1 Olympique Lyon - Stade Reims, 11.01.2019

1   :   3
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
1   :   1
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
0   :   3
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
0   :   1
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
1   :   0
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
0   :   1
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
1   :   1
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
1   :   2
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
1   :   1
Jetzt 100 € Bonus
sichern!
19:00
1
X
2
2,0
3,40
3,90
Groupama Stadium
Olympique Lyon
1:1
BEENDET
Stade Reims
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich von dieser Partie und wünsche Ihnen noch einen schönen Freitagabend!
In der kommenden Woche steht für Olympique Lyon das angesprochene Nachholspiel in der Ligue 1 an. Am Mittwoch geht es zum FC Toulouse. Stade Reims ist erst am kommenden Samstag gefordert und empfängt dann OGC Nizza.
Da Lille zuvor mit 3:1 in Caen gewann, beträgt der Vorsprung auf Lyon inzwischen vier Punkte. OL hat zwar noch ein Spiel weniger auf dem Konto, kann mit dem Nachholspiel aber nicht auf Platz 2 rutschen. Der Aufsteiger Stade Reims bestätigt seine gute Saison und macht sogar zwei Plätze gut. Auf Rang 7 beträgt der Rückstand auf die Europapokalplätze nur noch drei Zähler.
Im ersten Durchgang hatte Olympique Lyon deutlich mehr Ballbesitz, kam aber nur zu Halbchancen. So gingen die Gäste mit der ersten Chance aus dem Spiel heraus in Führung. Nach dem Seitenwechsel kam OL druckvoll aus der Kabine und hatte durch Cornet und Traore große Möglichkeiten, den Ausgleich zu erzielen. Doch nach diesen Chancen war die Luft im Offensivspiel der Hausherren raus und so kam Reims immer wieder zu gefährlichen Kontern, die aber ebenfalls ungenutzt blieben. So war es schließlich doch Traore, der mit einem abgefälschten Schuss das 1:1 besorgte. Lyon wollte mehr, doch die besseren Torchancen in der Schlussphase hatte Stade Reims. Ojo hätte das Spiel zugunsten des Aufsteigers entscheiden können. Dennoch kann der Aufsteiger sehr zufrieden sein und auf der anderen Seite lässt Lyon wichtige Punkte im Kampf um Platz 2 liegen.
90.+4. | Dann ist Schluss. Es gibt Pfiffe für Olympique, denn in Lyon bleibt es beim 1:1 gegen Stade Reims.
präsentiert von