Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Ligue 1 Montpellier HSC - Paris St.-Germain, 14.05.2022

0   :   0
BOR
vs
LOR
3   :   2
LYO
vs
NAN
1   :   0
MET
vs
ANG
4   :   2
MON
vs
BRE
0   :   4
MON
vs
PSG
1   :   3
OGC
vs
OSC
2   :   0
REN
vs
MAR
1   :   2
STE
vs
REI
1   :   0
STR
vs
CLF
1   :   3
TRO
vs
LEN
Stade de la Mosson
Montpellier HSC
0:4
BEENDET
Paris St.-Germain
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das soll es vom 37. Spieltag der Ligue 1 gewesen sein. Wir danken für das Interesse und wünschen noch ein schönes Wochenende.
PSG beschließt die Saison als feststehender Titelträger am kommenden Samstag mit einem Heimspiel gegen Metz. Montpellier, nach wie vor Tabellendreizehnter, wird zeitgleich in Angers antreten.
Letztlich unterliegt Montpellier HSC im Heimspiel gegen Paris Saint-Germain klar mit 0:4. Bereits zur Pause waren die Weichen längst gestellt. Nach dem Seitenwechsel brachte es der Meister im Schongang über die Runden, hatte das Geschehen über weite Strecken unter Kontrolle und legte das vierte Tor nach. Die Hausherren blieben insgesamt zu harmlos und strahlten, selbst wenn sie sich etwas zutrauten, kaum Gefahr aus.
90.+5. | Dann beendet Schiedsrichter Jeremy Stinat das Treiben auf dem Platz.
90.+3. | Kurz vor Schluss hält der Unparteiische auch noch Gelb für Marquinhos bereit - nach dessen Foul an Mihailo Ristic.