Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Ligue 1 AS Monaco - Olympique Lyon, 09.08.2019

0   :   3
MON
vs
LYO
0   :   2
MAR
vs
REI
1   :   2
DIJ
vs
STE
2   :   1
OGC
vs
AMI
0   :   1
MON
vs
REN
3   :   1
ANG
vs
BOR
1   :   1
BRE
vs
TOU
2   :   1
OSC
vs
NAN
1   :   1
STR
vs
MET
3   :   0
PSG
vs
NIM
Stade Louis II
AS Monaco
0:3
BEENDET
Olympique Lyon
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das wars vom ersten Spiel der neuen Spielzeit der französischen Ligue 1. Ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit und wünsche euch allen ein schönes und hoffentlich sportliches Wochenende. Bis dann!
Wagen wir noch einen kleinen Ausblick auf die kommende Woche. Monaco reist dann zum FC Metz, um die ersten Punkte der Saison einzufahren. Lyon empfängt zum ersten Heimspiel der Spielzeit Angers.
Monaco startet also in die neue Saison, wie es die letzte beendete. Mit einer grauenhaften Leistung findet man sich zu Beginn der neuen Spielzeit gleich wieder auf den letzten Plätzen wieder. Lyon hingegen startet fulminant und unterstreicht die Ambitionen, in dieser Saison ernsthaft wieder auf die Championns-League-Plätze anzugreifen.
Früh ging Lyon durch einen Kopfball von Dembele in Führung. Glik und Jemerson waren zu passiv im Zweikampf, Lecomte klebte auf der Linie. Anschließend wurde Cesc Fabregas etwas unglücklich vom Platz gestellt, das war die entscheidene Situation im Spiel. Depay konnte noch vor der Pause mit einem Distanzschuss den zweiten Treffer erzielen, erneut machte Lecomte keinen guten Eindruck, als ihm der Ball aus großer Distanz durch die Hosenträger rutschte. Im zweiten Abschnitt passierte dann lange gar nichts. Kurz vor dem Ende erzielte dann Tousart mit einem sehenswerten Treffer den verdienten 3:0-Endstand.
90.+1. | Das Spiel ist aus. Lyon gewinnt in Monaco verdient mit 3:0.