Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Ligue 1 Amiens SC - Paris St.-Germain, 15.02.2020

1   :   0
4   :   4
2   :   2
0   :   0
0   :   2
1   :   0
1   :   1
3   :   2
1   :   0
1   :   2
Stade de la Licorne
Amiens SC
4:4
BEENDET
Paris St.-Germain
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war's aus Nordfrankreich. Wir bedanken uns fürs Mitlesen und wünschen Ihnen noch einen schönen Abend. Bis bald.
Für Paris geht es bereits am Dienstag in der Champions League in Dortmund weiter. Dann wird man sehen, inwiefern die große Rotation heute etwas gebracht hat. Am Sonntag gastiert dann Bordeaux in der Hauptstadt. Amiens muss nächsten Samstag nach Straßburg.
Ein völlig verrücktes Spiel findet keinen Sieger. Amiens war von Anfang an stark gegen schwache Pariser. Und so führte der Außenseiter verdient mit 3:0 nach 40 Minuten, eine faustdicke Überraschung bahnte sich an. Doch Paris kam nach der Pause wie ausgewechselt aus der Kabine, brauchte dennoch drei Ecken, um zum Ausgleich zu kommen. Danach war PSG obenauf und kam sogar zum 4:3. Cavani hätte in der Nachspielzeit den Deckel drauf machen können, scheiterte aber kläglich. Im Gegenzug gelang Amiens der nicht mehr geglaubte, aber hochverdiente Ausgleichstreffer.
90.+5. | Schluss in Amiens! Ein kurioses Spiel endet 4:4.
90.+4. | Mbenza läuft an, doch hämmert den Ball aus 20 Metern direkt in die Mauer.