Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Frauen WM England - Argentinien, 14.06.2019

Stade Océane
England
1:0
BEENDET
Argentinien
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es dann von dieser Stelle. Vielen Dank fürs Mitlesen und ein schönes Wochenende - bis bald!
Die Engländerinnen treffen im dritten und letzten Gruppenspiel am Mittwochabend um 21 Uhr auf Japan und können dort den Gruppensieg im direkten Duell perfekt machen. Argentinien spielt zeitgleich gegen Schottland und müsste dort schon mit zwei Toren Unterschied gewinnen, um noch den Sprung auf Platz 2 zu schaffen.
Durch diesen Sieg steht England nun wieder an der Tabellenspitze und das mit sechs Punkten, also zwei Zähler vor Japan. Argentinien verharrt mit einem Punkt auf Platz drei und hat damit nur noch theoretische Chancen auf den Einzug in die KO-Runde.
Verdienter kann ein Sieg nicht sein. Die Engländerinnen waren von der ersten Sekunde an haushoch überlegen, brauchten jedoch eine Stunde, um den argentinischen Abwehrriegel zu knacken. Sowohl vorher als auch nachher gab es reichlich Chancen auf einen höheren Sieg, doch die ließen sie liegen. Das war am heutigen Tage jedoch verschmerzbar und bestätigt nur den Trend des Turniers.
90.+5. | Und das war es dann! England schlägt Argentinien durch das goldene Tor von Jodie Taylor mit 1:0 und steht damit sicher in der KO-Phase.