Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Europa League Linzer ASK - Royal Antwerpen, 26.11.2020

0   :   1
SOF
vs
YBB
0   :   3
MOL
vs
ARS
3   :   3
SPB
vs
LEI
0   :   3
AEK
vs
LUH
4   :   1
PRA
vs
CEL
1   :   1
OSC
vs
MIL
1   :   1
MTA
vs
VIL
2   :   3
QAR
vs
SIV
0   :   2
LIN
vs
ANT
0   :   0
MOS
vs
FEY
0   :   3
WAC
vs
DIZ
0   :   2
LIB
vs
HOF
0   :   2
GEN
vs
RSB
0   :   2
CLU
vs
ROM
1   :   3
DUN
vs
RAP
4   :   1
LEV
vs
BEE
1   :   3
OGC
vs
SVP
2   :   1
LÜT
vs
POZ
2   :   2
RAN
vs
BEN
2   :   0
NEA
vs
RIJ
0   :   0
AZA
vs
RSS
3   :   2
PSV
vs
PAO
2   :   1
GRA
vs
OMO
4   :   0
TOT
vs
RAS
Linzer Stadion
Linzer ASK
0:2
BEENDET
Royal Antwerpen
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen dem LASK und Royal Antwerpen. Vielen Dank fürs Mitlesen. 
Schon in einer Woche steht der 5. Spieltag in der Europa-League-Gruppenphase an. Dann muss Antwerpen zuhause gegen Ludogorets Razgrad ran (Donnerstag, 3. Dezember, ab 18:55 Uhr). Zeitgleich empfangen die Linzer Tottenham. 
Durch den heutigen Sieg erobert Royal Antwerpen mit nun neun Punkten zumindest mal vorübergehend die Tabellenführung in Gruppe J. Der LASK hat hingegen weiterhin sechs Punkte auf dem Konto und liegt hinter Antwerpen und Tottenham auf Platz 3. 
Der LASK hat am 4. Spieltag der Europa-League-Gruppenphase die zweite Niederlage kassiert. Die Oberösterreicher verloren durch Treffer von Refaelov und Gerkens mit 0:2 gegen Royal Antwerpen. Neben dem Spiel verlor der LASK auch noch kurz nach der Pause Kapitän Trauner wegen einer Roten Karte. Insgesamt fanden die Linzer nicht wirklich in dieses heutige Spiel, das gewohnte Pressing war kaum zu sehen und so ist der Sieg für Antwerpen durchaus verdient. Die Schlüsselszene war die 50. Minute, in der Trauner Gegenspieler de Laet knapp außerhalb des Strafraumes per Foul stoppte und Schiedsrichter Rumsas dies als Notbremse wertete. Trauner flog vom Platz und Refaelov brachte Antwerpen mit dem anschließenden Freistoß, der auch noch unglücklich von der LASK-Mauer abgefälscht wurde, in Führung. Im weiteren Verlauf konnten die Gastgeber in Unterzahl kaum noch offensive Akzente setzen, kassierten stattdessen in der 83. Minute den zweiten Gegentreffer. 
90.+6. | Schlusspfiff in Linz.