Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker DFB-Pokal Darmstadt 98 - Karlsruher SC, 29.10.2019

0   :   2
MSV
vs
HOF
3   :   2
SAA
vs
KÖL
1   :   3
SCF
vs
UBE
1   :   2
HSV
vs
STU
1   :   2
BOC
vs
FCB
0   :   1
D98
vs
KSC
1   :   0
LEV
vs
SCP
2   :   3
BIE
vs
S04
9   :   8
VER
vs
KIE
8   :   7
FCK
vs
FCN
1   :   6
WOB
vs
RBL
4   :   1
BRE
vs
HEI
2   :   1
DÜS
vs
AUE
2   :   1
BVB
vs
BMG
8   :   7
BER
vs
DYN
1   :   2
STP
vs
SGE
Merck-Stadion am Böllenfalltor
Darmstadt 98
0:1
BEENDET
Karlsruher SC
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Das war's von mir! Danke für's Reinlesen und einen schönen Abend noch!
Auch die Karlsruher müssen Samstag ran. Auf den KSC wartet ein schwieriges Auswärtsspiel bei St. Pauli, in dem sich zeigen wird, ob sie auch in der Liga mal wieder einen Sieg einfahren können oder ob die Sieglos-Durstrecke weiter anhält.
Für die Lilien geht es am kommenden Samstag dann mit dem Liga-Alltag weiter. Die Darmstädter müssen nach Fürth reisen und können da versuchen, die unglückliche Pokalniederlage zumindest ein Stück weit vergessen zu machen.
Karlsruher SC heißt am Ende der Sieger in einem umkämpften Spiel, das gut und gerne in beide Richtungen hätte ausgehen können. Schlussendlich sorgt Philipp Hofmann für das Weiterkommen der Karlsruher und lässt die Pokalträume der Lilien platzen. In der zweiten Halbzeit machten eigentlich die Darmstädter das bessere Spiel, aber in diesen Spielen kommt es manchmal auf das Spielglück an und das hatte der KSC heute auf seiner Seite und so stehen die Männer von Coach Schwartz nicht unverdient in der nächsten Pokalrunde. Mit so einer Leistung wie heute müssen die Karlsruher allerdings damit rechnen, dass bei der nächsten größeren Hürde auch für sie Schluss ist.
90.+5. | Das war's in Darmstadt!