Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker DFB-Pokal Preußen Münster - Hertha BSC, 26.10.2021

1   :   3
MÜN
vs
BER
0   :   1
BAB
vs
RBL
1   :   0
M60
vs
S04
5   :   1
HOF
vs
KIE
2   :   0
BVB
vs
ING
2:3 i.E.
OSN
vs
SCF
2:4 i.E.
FCN
vs
HSV
3:2 n.V.
M05
vs
BIE
1:3 n.V.
SVW
vs
UBE
5:4 i.E.
BOC
vs
AUG
2:3 n.V.
DYN
vs
STP
1   :   2
LEV
vs
KSC
3   :   0
H96
vs
DÜS
5   :   0
BMG
vs
FCB
2:4 i.E.
REG
vs
ROS
0   :   2
STU
vs
KÖL
Preußenstadion
Preußen Münster
1:3
BEENDET
Hertha BSC
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Vielen Dank für das Mitlesen! Bei uns geht es natürlich sofort mit dem DFB-Pokal weiter, unter anderem rollt in Dortmund zwischen Titelverteidiger BVB und Zweitliga-Aufsteiger Ingolstadt bereits seit 20 Uhr der Ball.
Für Preußen geht es in der Regionalliga West schon am Freitagabend gegen den FC Schalke 04 II weiter. Die Berliner treten ebenfalls in drei Tagen in der Bundesliga bei der TSG Hoffenheim an.
Die Hertha steht damit im Pokalachtelfinale, das am 18. und 19. Januar stattfindet. Die Auslosung erfolgt bereits am Sonntag ab 18.30 Uhr im Rahmen der ARD-Sportschau, als Ziehungsleiter fungiert der 2014er Weltmeister Höwedes.
Die Hertha zieht verdient, wenn auch nicht total überzeugend, in die 2. Pokalrunde ein. Der Favorit war durch Jovetic sehr früh in Führung gegangen, ließ dann aber nach. Die Münsteraner belohnten ihre eigenen Offensivbemühungen mit dem Ausgleich durch Deters. Quasi mit dem Pausenpfiff hatte Remberg eine unnötige Gelb-Rote Karte, dennoch spielte das Hildmann-Team auch im zweiten Durchgang lange auf Augenhöhe mit den Charlottenburgern. In der Schlussphase machten die Joker den Unterschied, die eingewechselten Belfodil und Richter sorgten für den Erfolg.
90.+5. | Das war's, Hertha BSC setzt sich 3:1 bei Preußen Münster durch.