Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker DFB-Pokal Eintracht Braunschweig - Hamburger SV, 08.08.2021

2   :   1
DYN
vs
SCP
5:4 i.E.
M60
vs
D98
2:4 n.V.
WEI
vs
KIE
0   :   3
LOK
vs
LEV
0   :   4
SVS
vs
RBL
3   :   6
BAY
vs
BIE
2   :   4
GFC
vs
AUG
2   :   0
OSN
vs
BRE
0   :   4
NOR
vs
H96
1:2 n.V.
WUP
vs
BOC
0   :   6
BFC
vs
STU
0   :   1
ULM
vs
FCN
5:4 i.E.
BAB
vs
FÜR
2   :   3
MAG
vs
STP
0   :   3
WEH
vs
BVB
0   :   1
MEP
vs
BER
7:8 i.E.
ELV
vs
M05
2:4 i.E.
JEN
vs
KÖL
1   :   4
VIL
vs
S04
2   :   0
SVW
vs
SGE
0   :   3
RWK
vs
REG
0   :   5
OLD
vs
DÜS
1:3 n.V.
MÜN
vs
WOB
0   :   1
TÜR
vs
UBE
1   :   2
BRA
vs
HSV
0   :   1
WÜR
vs
SCF
3:2 n.V.
ROS
vs
HEI
2   :   1
ING
vs
AUE
2:3 n.V.
VKÖ
vs
HOF
1   :   4
LOT
vs
KSC
0   :   1
FCK
vs
BMG
0   :   12
BSV
vs
FCB
EINTRACHT-STADION
Eintracht Braunschweig
1:2
BEENDET
Hamburger SV
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Für heute soll es das vom DFB-Pokal gewesen sein. Morgen stehen weitere vier Partien auf dem Programm, die wir natürlich ebenfalls live begleiten. Einstweilen danken wir für das Interesse und wünschen noch einen schönen Abend sowie einen gelungenen Start in die neue Woche.
Dennoch lieferte die Eintracht ein großes Pokalspiel. Der Drittligist hatte seine beste Phase am Ende der ersten Hälfte. Nach dem erstmaligen Rückstand zeigten die Löwen eine großartige Reaktion, erarbeiteten sich zahlreiche Abschusshandlungen und kamen nicht unverdient zum Ausgleich. Zwar gestalteten die Hausherren die Begegnung nach Wiederbeginn etwas offener, büßten aber hinsichtlich der Durchschlagskraft deutlich ein. Ohne den nötigen Zug zum Tor war die Überraschung heute letztlich nicht möglich. Somit darf bei den Niedersachsen fortan alle Konzentration der 3. Liga gelten, wo es am kommenden Spieltag zum Halleschen FC geht. Eine Etage weiter oben steht für den HSV das Derby auf St. Pauli an.
Am Ende also behält der Hamburger SV bei Eintracht Braunschweig knapp mit 2:1 die Oberhand und zieht in die 2. Runde des DFB-Pokals ein. Alles in allem geht das sicherlich in Ordnung. Der Zweitligist hatte über weite Strecken mehr vom Spiel. Und anders als nach der Führung im ersten Durchgang verfielen die Hanseaten nach dem 2:1 nicht erneut in Passivität. So behielten die Gäste die Partie und den Gegner weitgehend unter Kontrolle und gerieten in der Schlussphase nicht mehr ernsthaft in Gefahr.
90.+6. | Dann beendet Schiedsrichter Tobias Welz das Treiben auf dem Platz.
90.+5. | Eigentlich sind vier Minuten Nachspielzeit abgelaufen, es gibt aber noch eine Ecke für Braunschweig. Keeper Jasmin Fejizic eilt mit nach vorn. Doch diese Standardsituation bringt letztlich nichts mehr.