Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Champions League Sporting CP - Borussia Dortmund, 24.11.2021

1   :   2
DYK
vs
FCB
0   :   2
VIL
vs
MAN
0   :   0
BAR
vs
BEN
3   :   3
YBB
vs
ATB
2   :   0
SEV
vs
WOB
1   :   0
OSC
vs
SAL
4   :   0
CHE
vs
JUV
1   :   1
MAL
vs
ZEN
1   :   2
BES
vs
AJX
2   :   0
INT
vs
DON
2   :   1
MAC
vs
PSG
0   :   5
BRÜ
vs
RBL
0   :   1
ATM
vs
MIL
2   :   0
LIV
vs
POR
3   :   1
SPL
vs
BVB
0   :   3
TIR
vs
RMA
Estádio José Alvalade
Sporting CP
3:1
BEENDET
Borussia Dortmund
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute soll es das gewesen sein. Ich wünsche Ihnen noch einen angenehmen Restabend.
Am letzten Spieltag gibt es damit zwei sportlich irrelevante Partien in Gruppe C. Sporting muss nach Amsterdam, um sich mit Gruppensieger Ajax zu messen, der BVB empfängt Schlusslicht Besiktas. Natürlich haben wir diese Spiele dann wieder bei uns im Liveticker.
Der BVB ist damit bereits am 5. Spieltag der Champions League sicher ausgeschieden und wird im neuen Jahr in der Europa League weiterspielen müssen. Sporting sichert Platz zwei in der Gruppe.
Ein ganz bitterer Abend für den BVB. In der ersten Halbzeit war Schwarz-Gelb optisch komplett überlegen, ging aufgrund von zwei individuellen Abwehrfehlern aber mit einem 0:2 in die Pause. Schulz, der kurzfristig für Guerreiro in die Startelf rückte, legte in der 30. Minute unfreiwillig für Pote vor, Akanji klärte nur neun Minuten später unglücklich vor die Füße von selbigem, der den Doppelpack schnürte. In der zweiten Halbzeit musste der BVB dann auch noch die Rote Karte des eingewechselten Can verkraften (74.). Wenig später verschuldete der ebenfalls eingewechselte Zagadou einen Elfmeter, der zum 0:3 durch Porro führte (81.). Der Ehrentreffer in der Nachspielzeit durch Malen kam letztlich zu spät (90.+3).
90.+8. | Dann ist es vorbei.