Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Champions League RB Leipzig - Tottenham Hotspur, 10.03.2020

3   :   4
VAL
vs
ATB
3   :   0
RBL
vs
TOT
2   :   0
PSG
vs
BVB
2   :   3
LIV
vs
ATM
21:00
MAC
vs
RMA
21:00
JUV
vs
LYO
21:00
FCB
vs
CHE
21:00
BAR
vs
NEA
Red Bull Arena
RB Leipzig
3:0
BEENDET
Tottenham Hotspur
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Bis dahin wünschen wir Ihnen eine gute Nacht und bedanken uns für Reinklicken. Auf bald.
Das war's vom ersten Rückspiel-Abend. Mit RB Leipzig und Atalanta Bergamo stehen die ersten beiden Viertelfinalisten fest. Morgen sind noch die Dortmunder in Paris gefordert und der FC Liverpool muss das 0:1 bei Atletico Madrid vergessen machen. Auch diese Spiele können Sie bei uns im Liveticker verfolgen.
Für Leipzig geht es am Samstag mit dem Heimspiel gegen den SC Freiburg weiter. Dann wollen die Sachsen auch in der Liga wieder zurück in die Erfolgsspur. Die Spurs empfangen am Sonntagabend Manchester United zum Sechs-Punkte-Spiel. Die Londoner sind gegen den direkten Konkurrenten um die internationalen Plätze beinahe schon zum Siegen verdammt.
RB Leipzig ließ im Rückspiel gegen Tottenham Hotspur nichts mehr anbrennen und stellte durch einen Doppelpack von Marcel Sabitzer die Weichen früh auf Sieg. Im zweiten Durchgang machte der Bundesligadritte nicht mehr als nötig, was absolut ausreichend war gegen erneut schwache Spurs, die meilenweit von ihrer Form entfernt sind. Emil Forsberg setzte den Schlusspunkt zum hochverdienten 3:0. Die schwache Leistung der Londoner soll die Vorstellung der Leipziger auf keinen Fall schmälern. RB präsentierte sich in beiden Spielen voll auf der Höhe und zeigte im Rückspiel eine souveräne Darbietung.
90.+6. | Das Spiel ist aus! RB Leipzig steht nach dem 3:0 im Viertelfinale der Champions League.