Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Champions League Borussia Mönchengladbach - Manchester City, 24.02.2021

0   :   2
1   :   4
2   :   1
2   :   3
1   :   4
0   :   1
0   :   2
0   :   1
Puskás Aréna
Borussia Mönchengladbach
0:2
BEENDET
Manchester City
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das wars mit den Hinspielen des CL-Achtelfinals. Morgen geht es mit europäischem Fußball in der Europaleague weiter. Vielen Dank für das Interesse und bis dahin!  
Gladbach ist jetzt seit vier Spielen sieglos und verlor dabei drei Partien. Der nächste Gegner am Samstagabend heißt RB Leipzig. Manchester City ist ebenfalls am Samstag gegen das zurzeit starke West Ham gefordert. 
Manchester City gewinnt damit das 19. Spiel in Folge und baut den Vereinsrekord aus. Die Blackburn Rovers schafften im vorletzten Jahrhundert mal 20 Spiele am Stück, das ist bis heute englischer Rekord, und der wackelt gewaltig. Auf der anderen Seite besteht wenig Hoffnung für Gladbach: City kam in europäischen K.o.-Duellen nach allen acht Auswärtssiegen im Hinspiel weiter. Das Rückspiel steht am 16. März an. 
Da hätte sich Man City beinahe durch einen Fehler des totalen Chefs auf dem Feld in der Schlusssekunde die Vorentscheidung fürs Weiterkommen nehmen lassen. Weil aber Wolf Rodris Einladung nicht annahm und an Ederson scheiterte, steht am Ende ein souveränes und sicher herausgespieltes 2:0 für den Favoriten. City bewies eindrucksvoll, warum es als formstärkstes Team in Europa gilt. Und Gladbach, dass das dann eben ein paar Nummern zu groß ist. 
90.+4. | Unmittelbar danach ist Schluss. Was für ein bitterer Schlussakord für Gladbach.