Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Champions League Manchester United - Medipol Basaksehir, 24.11.2020

1   :   2
FKK
vs
SEV
1   :   2
REN
vs
CHE
3   :   0
BVB
vs
BRÜ
3   :   1
LAZ
vs
ZEN
2   :   1
JUV
vs
FER
0   :   4
DYK
vs
BAR
1   :   0
PSG
vs
RBL
4   :   1
MAN
vs
BAS
4   :   0
BMG
vs
DON
0   :   1
PIR
vs
MAC
3   :   1
FCB
vs
SAL
0   :   0
ATM
vs
LOK
0   :   2
INT
vs
RMA
0   :   2
MAR
vs
POR
0   :   2
LIV
vs
ATB
3   :   1
AJX
vs
MID
Old Trafford
Manchester United
4:1
BEENDET
Medipol Basaksehir
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es für die Partie. Vielen Dank fürs Mitlesen und noch einen schönen Abend.
Für Basaksehir wird die Luft in der Champions League langsam dünn, aber zumindest Platz drei haben die Türken noch selbst in der Hand - dafür müssten allerdings die nächsten beiden Partien gewonnen werden. Den Start dieser Mini-Serie können sie nächsten Mittwoch zu Hause gegen Leipzig machen. Zuvor ist die Mannschaft von Okan Buruk am Samstag gegen Denizlispor gefordert.
Manchester behauptet durch diesen Erfolg den Spitzenplatz in der Gruppe H und liegt jetzt jeweils drei Punkte vor Leipzig und PSG. In der Premier League empfängt United am Sonntag den FC Southampton. In der Champions League geht es dann schon in der nächsten Woche mit einem Heimspiel gegen Paris weiter.
Manchester gewinnt letztlich hochverdient gegen Basaksehir, auch wenn das Solskjaer-Team in den letzten 15 Minuten ein wenig zittern musste. Angetrieben von Fernandes und Rashford spielte sich United eine beruhigende Führung heraus und spätestens mit der Auswechslung der beiden stärksten Akteure hieß die Devise nur noch Ergebnisverwaltung. Das sah auch lange Zeit souverän aus, aber nach dem Freistoßgegentor wackelte Manchester noch einmal. Hätte der Lattenkracher von Visca gesessen, wäre es noch einmal richtig spannend geworden.
90.+6. | Schlusspfiff! Manchester gewinnt mit 4:1.