Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Champions League Manchester City - FC Porto, 21.10.2020

1   :   2
ZEN
vs
BRÜ
0   :   2
DYK
vs
JUV
0   :   0
CHE
vs
SEV
1   :   1
REN
vs
FKK
3   :   1
LAZ
vs
BVB
5   :   1
BAR
vs
FER
1   :   2
PSG
vs
MAN
2   :   0
RBL
vs
BAS
2   :   2
SAL
vs
LOK
2   :   3
RMA
vs
DON
4   :   0
FCB
vs
ATM
2   :   2
INT
vs
BMG
3   :   1
MAC
vs
POR
1   :   0
PIR
vs
MAR
0   :   1
AJX
vs
LIV
0   :   4
MID
vs
ATB
Etihad Stadium
Manchester City
3:1
BEENDET
FC Porto
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Vielen Dank für das Mitlesen und eine gute Nacht! Mit der Champions League melden wir uns dann am Dienstag wieder.
Für City geht es in der Premier League am Samstag bei West Ham weiter, am nächsten Dienstag treten die Skyblues in der Champions League in Marseille an. Porto empfängt in der Liga NOS am Samstag Gil Vicente, am Dienstag geht es in der Königsklasse gegen Piräus weiter.
Die Citizens übernehmen die Tabellenführung der Gruppe C, die Dragoes steigen als Schlusslicht ein. Piräus gewann im Duell der Gruppengegner mit Marseille 1:0.
City dreht das Spiel gegen Porto - und das nach der zweiten Hälfte verdient. Im ersten Durchgang war noch der Matchplan der Portugiesen besser aufgegangen, im zweiten aber dominierte Manchester und erspielte sich auch Chancen. Nach den Toren von Diaz und Agüero per Elfmeter in den ersten 45 Minuten trafen in den zweiten Gündogan mit einem Freistoß und Torres. Zwar hatte das Guardiola-Team beim Elfmeterpfiff - und möglicherweise sogar auch beim Freistoßpfiff - etwas Glück, der Sieg geht jedoch so oder so in Ordnung.
90.+5. | Abpfiff, Manchester City setzt sich gegen den FC Porto durch.