Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Champions League FC Liverpool - Ajax Amsterdam, 01.12.2020

1   :   3
LOK
vs
SAL
2   :   0
DON
vs
RMA
1   :   1
ATM
vs
FCB
2   :   3
BMG
vs
INT
0   :   0
POR
vs
MAC
2   :   1
MAR
vs
PIR
1   :   0
LIV
vs
AJX
1   :   1
ATB
vs
MID
1   :   0
FKK
vs
REN
3   :   4
BAS
vs
RBL
0   :   4
SEV
vs
CHE
1   :   1
BVB
vs
LAZ
3   :   0
BRÜ
vs
ZEN
3   :   0
JUV
vs
DYK
0   :   3
FER
vs
BAR
1   :   3
MAN
vs
PSG
Anfield
FC Liverpool
1:0
BEENDET
Ajax Amsterdam
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es für die Partie. Vielen Dank fürs Mitlesen und noch einen schönen Abend.
Auch Ajax hat noch alle Chancen aufs Achtelfinale. Die Niederländer liegen nur einen Punkt hinter Atalanta auf Rang drei und empfangen die Italiener am letzten Spieltag zum direkten Duell. Bevor es aber am nächsten Mittwoch zum Entscheidungsspiel kommt, geht es in der Eredivisie am Samstag mit einem Heimspiel gegen Twente weiter.
Liverpool darf jubeln! Weil Atalanta im Parallelspiel nicht über ein 1:1 gegen Midtjylland hinausgekommen ist, steht das Team von Jürgen Klopp bereits als Gruppensieger fest. In der Premier League geht es dann am Sonntagabend mit einem Heimspiel gegen Wolverhampton weiter.
Der FC Liverpool gewinnt letztlich verdient mit 1:0 gegen Ajax, weil die Engländer insgesamt die besseren Chancen hatten. Allerdings gab es die meisten Gelegenheiten erst, als die Reds nach einem Fehler von Onana in Führung gehen konnten. Wenige Sekunden zuvor hatte Neres nur den Pfosten getroffen - da hätte das Spiel auch eine andere Wendung nehmen können. Im Anschluss wurden die Gäste dann lange nicht gefährlich, aber Liverpool machte trotz zahlreicher Möglichkeiten den Sack einfach nicht zu. So hatte Huntelaar kurz vor Schluss noch die große Gelegenheit zum Ausgleich, der dann auch wiederum nicht gänzlich unverdient gewesen wäre. Weil Ersatzkeeper Kelleher aber glänzend parierte, bleiben die Punkte an der Anfield Road.
90.+5. | Schluss! Liverpool gewinnt 1:0!