Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Champions League Ajax Amsterdam - FC Valencia, 10.12.2019

4   :   0
NEA
vs
GEN
0   :   2
SAL
vs
LIV
2   :   1
BVB
vs
SVP
1   :   2
INT
vs
BAR
3   :   0
BEN
vs
ZEN
2   :   2
LYO
vs
RBL
2   :   1
CHE
vs
OSC
0   :   1
AJX
vs
VAL
0   :   3
DON
vs
ATB
1   :   4
DIZ
vs
MAC
5   :   0
PSG
vs
GAL
1   :   3
BRÜ
vs
RMA
3   :   1
FCB
vs
TOT
1   :   0
PIR
vs
RSB
2   :   0
ATM
vs
LOK
0   :   2
LEV
vs
JUV
Johan Cruijff Arena
Ajax Amsterdam
0:1
BEENDET
FC Valencia
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich für heute, vielen Dank für die Aufmerksamkeit! Ich wünsche allen eine schöne Woche, wenn ihr weiterhin Bock auf hochklassigen Fußball habt, dann schaut doch morgen noch einmal rein, wenn in der Champions League wieder der Ball rollt. Bis dann!
Schauen wir uns noch die Abschlusstabelle an: Durch den Sieg rückt Valencia auf den 1. Platz vor, dort stehen die Spanier mit elf Punkten und 9:7-Toren. Dahinter folgt Chelsea mit ebenfalls elf Punkten und 11:9-Toren, dafür haben die Blues aber den direkten Vergleich gegen Valencia verloren. An der Stamford Bridge gewann Valencia mit 1:0, im Mestalla trennten sich die Mannschaften 2:2-Unentschieden. Ajax muss mit immerhin zehn Punkten und 12:6-Toren in die Europa League. Lille scheidet mit einem Punkt und 4:14-Toren aus. 
Es war ein nervenaufreibendes Spiel, das Ajax ob des Kampfes in der zweiten Halbzeit nicht verdient hat zu verlieren. Valencia hat aber das einzige Tor des Tages gemacht und schreitet ins Achtelfinale der Champions League ein. Im ersten Durchgang machte Valencia durch Rodrigo den entscheidenden Treffer. Die zweite Halbzeit war geprägt von Zeitspiel, das die Hausherren ordentlich provozierte. Gegen Ende verloren die Ajax-Akteure dann allmählich die Geduld und die Gemüter erhitzten sich. Währenddessen hatten die Niederländer zwar deutliche Feldhoheit, konnte aber keine klaren Chancen herausspielen. Vielmehr entwickelte sich die Partie zu einer wilden Treterei, in dessen Ende Paulista mit einer Tätlichkeit vom Platz flog. Zudem setzte es satte sieben Karten, für teils sehr raue Fouls. Valencia gurkt sich also in die nächste Runde, Ajax muss nach dem 2:1-Erfolg von Chelsea gegen Lille den Platz räumen und geht in die Europa League.
90.+6. | Das Spiel ist aus! Valencia gewinnt gegen Ajax mit 1:0 und zieht ins Achtelfinale ein, die Niederländer müssen sich mit der Europa League begnügen.
90.+6. | Die Nachspielzeit ist um, aber natürlich gibt es noch einmal ein paar Minuten drauf, nach der Aktion von Paulista eben.